In einem Interview nennt Warren Spector einige Verbesserungen, die er bei einer Fortsetzung zu Disney Micky Epic in Angriff nehmen würde. Die wurde zwar bislang noch nicht angekündigt, noch in diesem Monat könnte es aber soweit sein.

Disney Micky Epic: Die Macht der 2 - Micky & Co. bekommen eine Stimme

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/23Bild 79/1011/101
Disney Micky Epic 2 ist längst kein Geheimnis mehr
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Spector ist sehr stolz auf das erste Micky Epic, in Anbetracht der Tatsache, dass man während der Entwicklung ein Studio aufgebaut, die technische Grundlage und eine eigene Welt erschaffen hat.

Allerdings wurde er oft gefragt, warum das Spiel nicht auf anderen Plattformen verfügbar ist. Deshalb würde er eine Fortsetzung auch auf PlayStation 3 und Xbox 360 bringen, da sich diese Konsolen auch nicht mehr ausschließlich in den Händen von Hardcore-Spielern, sondern auch Familien befinden.

Das erste Spiel sprach Erwachsene und Kinder gleichermaßen an, allerdings konnten sie nie miteinander spielen. Deshalb würde er vermutlich einen Koop-Modus einbauen. Außerdem würde er sich um die Beschwerden der Kamera kümmern.

Darüber hinaus würden die Charaktere eine Sprachausgabe bekommen. Im ersten Spiel hat er sich dagegen entschieden, das sei jedoch ein Fehler gewesen, den er in einer potentiellen Fortsetzung beheben möchte.

Oswald war ein stummer Filmstar und wenn er nicht sprechen kann, dann konnte es keiner, entschied Spector. Damit wollte er nicht nur Disneys Geschichte ehren, sondern auch die vielen Zelda-, Mario- und JRPG-Spiele, die ohne Sprachausgabe auskommen.

Jedoch habe er nicht durchdacht, dass es sich um Disney-Charaktere handelt. Keiner erwartet von Link oder Mario, dass sie sprechen. Bei Micky, Donald, Daisy, Goofy & Co. sei aber genau das Gegenteil der Fall.

An anderer Stelle verrät der legendäre Designer, dass an seinem aktuellen Spiel über 700 Leute rund um die Welt daran arbeiten. Zum Vergleich: Am MMORPG Star Wars: The Old Republic haben nach Angaben von BioWare 665 Leute gearbeitet.

Disney Micky Epic: Die Macht der 2 ist bereits für PS3, Wii, Xbox 360, Wii U & PlayStation Vita erhältlich und erscheint demnächst für PC. Jetzt bei Amazon kaufen bzw. vorbestellen.