Das spanische PlayStation-Magazin PSnow.es möchte erfahren haben, dass das von Warren Spector entwickelte Disney Micky Epic im nächsten Jahr auch für die PlayStation 3 erscheinen wird.

Bleibt zu hoffen, dass Spector die Kameraprobleme hinbekommt.

Schon Anfang des Monats äußerte sich Spector positiv über ein solches Vorhaben und meinte, dass die Entscheidung letztendlich bei Disney liegen würde. Er und sein Team bei Junction Point würden sofort eine PS3- und Xbox-Version von Micky Epic entwickeln.

Jedenfalls berichtet PSnow.es weiterhin, dass Micky Epic für die PS3 schon am dritten Januar angekündigt wird. Unterstützt wird natürlich der Move-Controller, und das Spiel soll nicht nur im Handel erscheinen, sondern ebenfalls als Download über das PSN. Es wird wohl auch eine Collector's Edition geben, die die beiden Filmklassiker Fantasia und Fantasia 2000 enthält.

Bevor Micky Epic aber für die PS3 kommen wird, soll die Wii-Version einen Vorsprung von insgesamt sechs Monaten erhalten, so dass man erst frühestens im Sommer damit rechnen kann.

Wer mehr über Micky Epic erfahren möchte, sollte sich unseren Test anschauen.

Disney Micky Epic ist für Wii erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.