In Zukunft dürfen wir wohl einiges von Disney Interactive erwarten: Wie Tom Staggs nun in einem Interview bekannt gegeben hat, wolle die Spieleschmiede das Budget für die Entwicklung und Produktion von Computer- und Videospiele innerhalb der nächsten fünf Jahre verdreifachen.

In diesem Jahr wurde für die Computer- und Videospielsparte bereits 130 Millionen US-Dollar veranschlagt. Bis zum Jahr 2012 sollen den Entwicklern dann jährlich 350 Millionen US-Dollar zur Verfügung stehen.