Digimon Story: Cyber Sleuth - Hacker's Memory - Infos

Es ist noch nicht lange her, da tauchte eine große Zahl der Spieler in ein fantastisches Hackeruniversum ein und kämpfte an Seite von Digimon für eine bessere Welt. Jetzt ist es soweit und mit Digimon Story: Cyber Sleuth – Hacker’s Memory geht der Kampf weiter. Bandai Namco erfreut sich am Erfolg des Vorgängers Digimon Story: Cyber Sleuth und will mit Hacker’s Memory noch einen draufsetzen.

Wie der folgende Trailer zeigt, wird die Reise mal wieder unglaublich abenteuerlich:

Digimon Story: Cyber Sleuth - Hacker's Memory - Fundamental Collapse Trailer

Die Story von Digimon Story: Hacker’s Memory

Keisuke Amazawa wird eines Verbrechens beschuldigt, das er nie begangen hat und jetzt liegt es an ihm, in die digitale Welt abzutauchen. Schließlich muss er zumindest versuchen, seine Unschuld zu beweisen. Dort begegnet er eine Hackergruppe und muss dieser helfen, wenn er sich selbst helfen möchte – es bleibt ihm keine Wahl.

Das Universum wird bedroht und der Keisuke muss die Gefahren abwehren. Die Wahrheit liegt natürlich zwischen der realen und der digitalen Welt verborgen.

- Digimon Story: Cyber Sleuth - Hacker's Memory

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zu
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 169/1701/1
Keisuke begibt sich auf die Suche nach der Wahrheit.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Features, Release und Plattformen

Viele Features wurden noch nicht bekannt gegeben und so muss sich der geneigte Spieler weiterhin gedulden. Erscheinen wird Digimon Story: Cyber Sleuth – Hacker’s Memory in Europa am 19.01.2018. Der Release ist also nicht mehr weit und in naher Zukunft sollten zunehmend neue Features und Hinweise veröffentlicht werden.

Das Spiel erscheint für die PS4 und die PS Vita, wobei der Handheld in Europa lediglich eine Download-Version des Abenteuers erhält. Diese Features sind bisher bekannt:

  • Cyberpunk Atmosphäre: Digimon Story: Cyber Sleuth – Hacker’s Memory verspricht ein tiefgründiges und düsteres Abenteuer zu sein, das zwischen der realen und der digitalen Welt spielt.
  • Aufregendes Gameplay: Nicht nur aufregend, sondern auch tiefgründig soll das Gameplay sein. Der Mix zwischen Abenteuern, Aufzucht und Kämpfen soll ausgeglichen sein.
  • 320 Digimon: Nein! Eigentlich sogar mehr. Da sollte man gar nicht lange fackeln und sich auf die Suche begeben.
  • Der Kampf: Ein klassisches, rundenbasiertes Kampfsystem, dem weitere Fähigkeiten und Kombos hinzugefügt wurden.