Auf in die Großstadt und in das eigene Apartment! Für Die Sims 4 wurde nun der dritte DLC namens „Großstadtleben“ angekündigt. Lange wurde Großstadtleben in Gerüchte und Gemunkel gehüllt, doch nun hat EA die Erweiterung bestätigt. Release ist am 3. November 2016. Welche Inhalte euch sonst noch bei Großstadtleben erwarten und wie der Trailer zur Erweiterung aussieht, findet ihr in diesem Guide heraus.

Das waren noch Zeiten, als wir bei Die Sims alle unser eigenes Haus im Grünen gebaut haben, weit weg von dem Trubel der Stadt. Doch Zeiten ändern sich und auch die Macher von Die Sims haben erkannt, dass es Die Sims in die Stadt zieht. Das Leben in der friedvollen Vorstadt ist langweilig geworden und schon bei Die Sims 4: Zeit für Freunde wurde versucht, das Leben unser kleinen eigenwilligen Freunde zu bespaßen, indem Clubs und Kneipen in die Lebenssimulation integriert wurden. Großstadtleben bringt nun noch mehr Action ins Simsleben. Lasst euch überraschen und schaut euch den zauberhaften Trailer an!

Die Sims 4: Großstadtleben - Ins Großstadtleben eintauchen: Release und Inhalte

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 1/41/4
Bei Die Sims 4: Großstadtleben handelt es sich um die dritte Erweiterung des strategischen Lebenssimulators.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Die Sims 4 „Großstadtleben“ - Ruf der Großstadt: Inhalte erleben

In Die Sims 4: Großstadtleben wollen eure Sims die Luft der Großstadt schnuppern und weil das so ist, bekommt ihr in der Erweiterung gleich mal eine neue große Stadt namens San Myshuno, wo es viele schicke Apartments und die verschiedensten Nachbarn für euch und euren Sim gibt. San Myshuno besteht aus verschiedenen Viertel. Darunter sind zum Beispiel

  • das Modeviertel, in dem ihr in Karaoke-Bars singen könnt,
  • das Künstlerviertel, wo ihr tolle Straßenkünstler und Graffitisprayer findet oder
  • das Nobelviertel, wo die besonders teuren Penthouses und Apartments sind.

Ja, ihr könnt ein Apartment in der Großstadt beziehen, ein kleines mit Charakter oder gar ein Apartment über den Dächern der Großstadt, von wo aus ihr die herrlichsten Partys feiern könnt. Doch Vorsicht, die Nachbarn können sich beschweren, wenn ihr zu laut sind und die Polizei rufen. Es kann aber auch umgekehrt sein, sodass euer Nachbar bis früh laute Musik spielt und ihr euch beschweren müsst oder ihr gesellt euch eben einfach dazu – es ist eure Entscheidung. Manchmal kann aus einem Nachbarschafts-Zwist auch Liebe werden oder eine gute Freundschaft. Ihr werdet auf jeden Fall auf die unterschiedlichsten Sims in Großstadtleben treffen.

Wie es eben in so einer Großstadt üblich ist, gibt es auch ganz verschiedene Wohnungen und Apartments. Euer Budget ist hier natürlich auch wie immer von Bedeutung. Habt ihr nur wenige Simoleons zur Verfügung, dann kann es auch sein, dass ihr in einer verdreckten Wohnung voller Kakerlaken und kaputten Rohren landet. Ihr solltet also sparen, denn nur dann könnt ihr euch das luxuriöse Penthouse leisten. Hier findet ihr übrigens auch eine sprechende Toilette – das ist neu. Falls also Redebedarf besteht, dann tut euch keinen Zwang an.

Die Sims 4: Großstadtleben - Ins Großstadtleben eintauchen: Release und Inhalte

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublenden3 Bilder
Findet ihr in Die Sims 4: Großstadtleben die große Liebe über den Dächern der Wolkenkratzer?
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Großstadtleben mit tollen Events und neuen Karriere-Möglichkeiten

Um Die Sims 4: Großstadtleben ab dem 3. November 2016 spielen zu können, müsst ihr auch das Hauptspiel in eurem Besitz haben. Erst dann könnt ihr euch die Erweiterung besorgen und euch an den Kulturfesten beteiligen, die regelmäßig stattfinden. Hier könnt ihr auch den Straßenkünstlern zuschauen. Manchmal finden auch Protestaktionen statt. Zudem könnt ihr euch bei den Festivitäten an Wettbewerben beteiligen – Das wird eurem Sim sicherlich gefallen. Einer dieser Wettbewerbe besteht daraus, das schärfste Curry zu probieren, das euch vermutlich Feuer speien lässt, so wie man es im Trailer sehen kann. Dann gibt es ja noch das Romantik-Festival, wo ihr buntes Feuerwerk bewundern könnt und als liebendes Sims-Pärchen den Abend genießt.

Auch die Karriere spielt natürlich beim Großstadtleben eine wichtige Rolle, vor allem, wenn ihr Geld reinholen wollt, um euch ein größeres Apartment leisten zu können. Ihr könnt weiterhin die klassischen Berufe wählen, aber es gibt auch neue Karriere-Möglichkeiten, wie beispielsweise:

  • Politiker: Besitzt euer Sim viel Charisma und Ausstrahlung, dann kann er Nähe und Vertrauen zu den anderen Sim-Bürgern der Großstadt aufbauen. Bei emotional geladenen Reden könnt ihr die anderen Sims von euch überzeugen und euch beispielsweise für einen guten Zweck einsetzen.
  • Kunst- oder Restaurantkritiker: Euer Sim liebt die Kunst oder das Essen? Dann könnte er doch super in diesen Job passen. Möglich ist, dass dieser Beruf im Zusammenspiel mit dem Gameplay-Pack „Gaumenfreuden“ neue Features mit sich bringt – wir werden sehen.
  • Medienbranche: Die Sims 4: Großstadtleben zeigt sich hip, modern und völlig zeitgemäß. Euer Sim kann sich auch seinen Unterhalt verdienen, indem er für die Sozialen Medien tätig ist. Hierbei zählt Kreativität und ein Gefühl für gute Unterhaltung.

Die Sims 4: Großstadtleben - Ins Großstadtleben eintauchen: Release und Inhalte

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 1/41/4
In der Großstadt ist mächtig was los - Schickt eure Sims in diese aufregende, neue Welt.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken