Die Sims 4 wird offenbar auf eine Premium-Mitgliedschaft setzen, so wie es etwa bei Battlefield 4 der Fall ist. Das zumindest geht aus einem neuen Walkthrough-Video hervor, in dem ein entsprechender Hinweis zu finden ist.

Die Sims 4 - Neues Video deutet Premium-Mitgliedschaft an

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/8Bild 23/301/30
Die Sims 4 setzt wohl auf eine Premium-Mitgliedschaft.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Da der Text in dem Video unter Umständen etwas schwer zu lesen ist, haben diesen die Kollegen von Joystiq in Textform noch einmal leserlicher veröffentlicht.

Demnach steht da: "Die Sims 4 Premium. Spare Geld bei den neuen Erweiterungen mit früherem Zugang und exklusiven Gegenständen. Werde ein Premium-Mitglied und erhalte vorzeitigen Zugang zu drei neuen Erweiterungen inklusive Items. Deine Sims können eine gruselige Kostümparty schmeißen, in der freien Natur zelten und stilecht auf das neue Jahr anstoßen."

Weitere Details werden EA und Maxis sicher demnächst bekannt geben, wird Die Sims 4 doch bereits am 4. September 2014 erscheinen.

Wie Producer Ryan Vaughan am Anfang erklärt, sei noch nicht alles final und es könnten sich einige Dinge vor Release noch ändern. Eine Premium-Mitgliedschaft muss also nicht zwingend umgesetzt werden, es ist allerdings sehr wahrscheinlich, dass diese kommen wird.
Ob auch künftige Erweiterungen Bestandteil dieser möglichen Mitgliedschaft sein werden, bleibt unklar.

14 weitere Videos

Die Sims 4 ist für PC, seit dem 14. November 2017 für PS4 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.