Roboter umprogrammieren

Ihr habt euch einen Roboter in die Familie geholt und seid mit den Charaktereigenschaften nicht zufrieden? Sollte euer Roboter böse, oder ein Kleptomane sein, könnt ihr mit einem kleinen Trick seine Charaktereigenschaften neu verteilen. Kauft dazu einen Sprenkler und last euren Roboter damit spielen. Sobald dieser einen Kurzschluss bekommt und kaputt geht, klickt mit eurem Sim drauf, um ihn umzuprogrammieren. Seid dabei vorsichtig! Nur ein erfahrener Mechaniker sollte sich daran wagen, ein unerfahrener Sim könnte dabei sterben.

Simbotter bauen

Um in Die Sims 3: Traumkarrieren einen Simbotter bauen zu können, benötigt ihr zuerst einmal die Fähigkeit „Erfinden“ auf Stufe 10. Dann müsst ihr warten, bis ihr die Gelegenheit bekommt die Ultimative Erfindung zu bauen. Als nächstes benötigt ihr ein Stück Palladium, das ihr entweder in der Nachbarschaft, oder im Boden finden könnt. Außerdem benötigt noch 10 Früchte des Lebens, die ihr anbauen müsst. Jetzt müsst ihr nur noch einen pinken Diamanten in Hertzschliff herstellen und 100 Schrott sammeln und schon sind die Materialien für den Simbotter komplett.

Habt ihr es einmal gebaut, könnt ihr es immer wieder bauen, sofern genügend Materialien zur Verfügung stehen.

Viel Spaß!