Eine doppelte Ladung Sims ist ab heute im Handel erhältlich. Neben der Konsolen-Version von Die Sims 3 ist mit Die Sims 3: Late Night das nächste Erweiterungspack für PC und Mac erschienen.

Die Sims 3 - Sims 3 für Konsolen und Late Night Addon erschienen

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 110/1121/112
Auch auf den Konsolen breitet sich die Lebenssimulation aus
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Die Sims 3 für PlayStation 3, Xbox 360 und Nintendo DS (Wii-Version erscheint am 11. November) wurde speziell auf die einzelnen Plattformen zugeschnitten. Alle drei Versionen haben die neuen Karma-Kräfte gemeinsam, mit denen ihr über das Schicksal eurer Sims entscheiden könnt.

Die dafür benötigten Karma-Punkte sammelt ihr auf der PS3 und X360 unter anderem durch das neue Erfolge-System. Eure abgeschlossenen Erfolge dürft ihr auch über Facebook und Twitter mit der Öffentlichkeit teilen. Dank des integrierten Online-Modus könnt ihr selbst Inhalte entwerfen und mit anderen Spielern teilen, ohne das Spiel verlassen zu müssen.

Die Sims 3 - Sims 3 für Konsolen und Late Night Addon erschienen

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 110/1121/112
Als Star müsst ihr mit den Paparazzi klarkommen
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Mit der Erweiterung Late Night erlebt ihr aufregende Nächte in den angesagtesten Clubs. Ihr könnt selbst zu einem Star werden, mit all den dazugehörigen Vor- und Nachteilen. Auch eine Film- oder Musikkarriere ist möglich.

Selbst die Verwandlung zu einem Vampir ist nicht ausgeschlossen. Dann kann euer Sim schneller laufen und Gedanken lesen, muss aber tagsüber schlafen. Anstelle von Hunger empfindet er außerdem Durst, der ebenfalls gestillt werden will.

Die Sims 3 ist für PC, seit dem 28. Oktober 2010 für DS, PS3, Xbox 360, seit dem 11. November 2010 für Wii und seit dem 25. März 2011 für 3DS erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.