Fast jeder ist wohl irgendwann einmal mit den Sims in Berührung bekommen. Die Alltags-Simulation von EA feiert heute ihr 10-jähriges Jubiläum und ist beliebter den je. Für Die Sims, Die Sims 2 und Die Sims 3 sind unzählige Addons und Accessoires-Packs erschienen, die zusammen über 125 Millionen Mal weltweit verkauft wurden. Kein Wunder also, dass es das meist verkaufte PC-Spiel auf fast jedem Videospielmarkt ist. Das liegt nicht zuletzt daran, dass vor allem auch viele Frauen Spaß an dem Spiel haben.

Die Sims - Feiert 10-jähriges Jubiläum

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuDie Sims 3
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 111/1121/112
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Bei einer solchen Beliebtheit kann sich natürlich auch der Umsatz sehen lassen, der mit über 2,5 Milliarden US-Dollar auf einer Stufe mit Filmen wie Avatar, Titanic oder der Matrix-Trilogie steht. Allein der aktuellste Ableger Die Sims 3 hat sich bis heute weltweit über 4,5 Millionen Mal verkauft. Dass es mittlerweile in 60 Ländern und 22 Sprachen erhältlich ist, trägt nur weiter zum Erfolg bei.

Auch die eigene Sprache – Simlisch gennant – hat einen unverwechselbaren Charme. Und so haben auch Größen aus der Musikwelt für die verschiedenen Spiele ihre Musik übersetzen lassen und neu aufgenommen. Darunter die Black Eyed Peas, Nelly Furtado oder auch Depeche Mode.

Zu dem besonderen Anlass gibt es in den nächsten Tagen kostenlose Objekte wie neue Einrichtungsgegenstände oder Kleidung für Die Sims 3. Auch ein großes Gewinnspiel ist gestartet. Alle Infos dazu findet ihr auf der offiziellen Sims Website.

Die Sims 3 ist für PC, seit dem 28. Oktober 2010 für DS, PS3, Xbox 360, seit dem 11. November 2010 für Wii und seit dem 25. März 2011 für 3DS erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.