Die Sims 3 wird ohne Zweifel eines der meistverkauften Spiele des Jahres. Zwar sind es noch knapp drei Wochen bis zum offiziellen Release, doch das Spiel hat bereits im April den Gold-Status erreicht. Doch jetzt ist der potenzielle Kassenschlager schon in zahlreichen Tauschbörsen und Torrent-Verzeichnissen aufgetaucht.

Die Sims 3 - Drei Wochen vor Start bereits illegal im Netz

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/5Bild 107/1111/111
Wie geht das denn? Noch nicht im Laden, doch schon im Netz.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Über welchen Weg die Kopie ins Netz gelangt ist, ist noch unklar. Muster an die Presse wurden bereits vor einiger Zeit verschickt. Auch gamona hat ein Exemplar erhalten und "simt" rund um die Uhr. Unsere ersten Erfahrungen mit den neuen Sims werden wir euch in den nächsten Tagen in mehreren Videos zeigen.

Die Sims 3 steht ab dem 4. Juni 2009 in den Ladenregalen. Dem Spieler soll nun eine völlig offene Nachbarschaft zur Verfügung stehen, in der sich seine Figuren frei bewegen können. Mit dem neuen „Erstelle einen Sim“-Tool soll der Spieler zudem optisch und charakterlich realistischere Charaktere denn je erstellen können.

Die Sims 3 ist für PC, seit dem 28. Oktober 2010 für DS, PS3, Xbox 360, seit dem 11. November 2010 für Wii und seit dem 25. März 2011 für 3DS erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.