Es war nur eine Frage der Zeit, bis das Angebot an Erweitungspacks für Die Sims 2 weiter aufgebohrt werden würde. Pünktlich zum März bescheren uns Electronic Arts und Maxis zumindest virtuell nachträglich den ausgebliebenen Schnee. Denn erstmals im Leben der Sims sorgt dieses Addon für unterschiedliche Jahreszeiten.

Mit den Wetterschwankungen stellen sich dem Spieler eine Hand voll neuer Herausforderungen. Ob das reicht, um den unstillbaren Durst der Fans bis zum nächsten Auftritt der Sims zu stillen? gamona hat diese Frage für euch beantwortet.

Die Sims 2: Vier Jahreszeiten - Walkthrough Trailer

Vier Mal Abwechslung bitte
Neu hinzugekommen im Nachbarschaftsgespann ist nun Auenhausen. In dieser Ortschaft wohnen eine Handvoll Familien, wovon jede mit einer kleinen Story darauf wartet, vom Spieler durch den Alltag geleitet zu werden. Wem die neue Nachbarschaft nicht zusagt, der zieht sich einfach in eine der bisherigen Städte zurück und agiert dort als Wetterfrosch.

Die Sims 2: Vier Jahreszeiten - Schneeballschlacht und Pool-Party - die Sims feiern jetzt das ganze Jahr über!

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 10/131/13
Paradiesische Zustände - zumindest für die jüngeren Sims…
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Mit dem neuen Jahreszeitensystem präsentiert sich der Sims-Gemeinde rechtzeitig zum Winterausklang ein taufrisches Feature. Für gewöhnlich wechselt die Saison alle fünf Spieltage. Es steht dem Spieler jedoch frei, den Ablauf ganz nach Belieben zu wandeln - wer möchte, kann ein Jahr auch nur aus Sommern bestehen lassen.

Je nach Jahreszeit ändern sich die Wünsche eurer Sims, die dadurch anspruchsvoller werden. Sobald der Winter anbricht, will ein Jugendlicher schließlich raus ins Freie, um einen Schneemann zu bauen oder der Schlittschuhbahn einen Besuch abzustatten - und selbstverständlich geht nichts über eine anständige Schneeballschlacht mit den Nachbarn. Dennoch sollte man nicht allzu viele neue Interaktionsmöglichkeiten erwarten - spielerische Innovationen halten sich in Grenzen.

Nicht zu vernachlässigen ist jedoch die Tatsache, dass sich jede Saison unterschiedlich auf das Gemüt eurer Sims auswirkt. Achtet also darauf, dass euer Schützling im Sommer nicht auf der Liege einpennt und beim Aufwachen rot sieht oder er sich im Winter mangels warmer Kleidung eine Erkältung einfängt. Zudem wirken sich Wetterschwankungen auf Beziehungen und Stimmungen aus.

Packshot zu Die Sims 2: Vier JahreszeitenDie Sims 2: Vier JahreszeitenErschienen für PC kaufen: Jetzt kaufen:

Gartenarbeit will gelernt sein
Besonderen Wert legt Maxis in seiner neuesten Erweiterung auf Gartenpflege. Bäume, Sträucher und Blumen waren zwar schon in Vorgängern ein Thema, allerdings dienten sie nur der optischen Aufwertung. Neuerdings darf der Hobbygärtner Früchte und Gemüse selbst anbauen. Anschließend wird die Ernte eingesackt: Sei es zum Pressen von Säften oder Aufbessern des Taschengelds - virtuell versteht sich.

Die Sims 2: Vier Jahreszeiten - Schneeballschlacht und Pool-Party - die Sims feiern jetzt das ganze Jahr über!

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 10/131/13
Das neue Feature Gartenarbeit verschlingt geradezu Unmengen an Zeit.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Wer schon einmal den einen oder anderen Finger für seinen eigenen Garten krumm gemacht hat, verfügt über eine ungefähre Vorstellung, wie viel Zeitaufwand damit verbunden ist. Dem entsprechend wird der passionierte Grünzeugzüchter zwangsweise Freunde und Job hin und wieder vernachlässigen müssen.

Schönes Wetter hat seinen Preis
In Sachen Umfang haben sich die Jungs von Maxis beim mittlerweile fünften Addon etwas zurückgehalten. Ausgenommen davon sind die sechs brandneuen Berufszweige wie zum Beispiel der des Gamers. Des Weiteren könnt ihr eure Brötchen in den BereichenAbenteuer, Bildung, Recht, Journalismus und Musik verdienen. Dürftig dagegen sieht es bei den Gegenständen aus, und auch euer Sortiment an Klamotten wurde nur um das Notwendigste erweitert: Wintermäntel, Handschuhe und so manches, das den Spieler für jedes Wetter wappnet.

Die Sims 2: Vier Jahreszeiten - Schneeballschlacht und Pool-Party - die Sims feiern jetzt das ganze Jahr über!

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 10/131/13
Wann wird's mal wieder richtig Sommer? Bei den Sims beginnt er auf Knopfdruck.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Ihr verfügt über einen starken PC und macht euch bei einem Spiel wie Die Sims 2 gar nicht erst Gedanken über mögliche Performanceschwierigkeiten? Bei Vier Jahreszeiten solltet ihr nicht zu voreilige Schlüsse ziehen, denn auch leistungsfähige PCs geraten aufgrund schöner Wettereffekte wie Sonnenstrahlen ganz schön ins Schwitzen - selbst im kältesten virtuellen Winter.