Die Geschichte der biblischen Schöpfung ist eigentlich eine Geschichte voller Addons. Denn schließlich wurde der Erde nicht an einem Tag, sondern erst nach und nach ihr endgültiges Erscheinungsbild verliehen. Und so setzt auch Electronic Arts im fünften Addon zu Die Sims 2 weiter auf die Perfektionierung der fiktiven Welt und euch dafür wiederum neuem Wind und Wetter aus.

Je nach Jahreszeit wollen dabei unter anderem Samen gesetzt, Kleimlinge gegossen, Bäume gestutzt, Früchte geerntet und Blätterhaufen zusammengefegt werden. Klingt zwar im ersten Moment vielleicht nach Arbeit, sieht aber im sieben Minuten langen Trailer zu Die Sims 2: Vier Jahreszeiten durchaus irgendwie nach Spaß aus.

Die Sims 2: Vier Jahreszeiten ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.