Einst war die Welt der Siedler so friedlich und idyllisch. Jeder dieser kleinen Siedler arbeitete und ging seinem normalen Tageslauf nach. Die einen waren Bäcker, die anderen Steinmetze und viele waren Bauern...

Doch eines Tages brachte der Schwarze Ritter eine Erfindung unter die Siedler, die ihr Leben für immer verändern sollte: Aus fernen Landen wurde Tabak importiert und die Siedler fingen an zu Rauchen. Schon wenige Tage später geschah die Katastrophe: Ein unachtsamer Soldat setzte den Wachturm in Brand und löste Trubel und Tumult aus, denn niemand wollte an diesem Unglück Schuld sein...

Anstatt das Feuer zu löschen schuben die Soldaten sich die Schuld gegenseitig in die Schuhe und das feurige Inferno nahm seinen Lauf...

Die Stadt brannte vollständig nieder und die Siedler bereuten ihre Sturheit. Daraufhin packte die Siedler der Ehrgeiz und wenige Monate später zeigte sich die Stadt in ihrem vollen Glanz:

Und die Moral von der Geschicht: Ehrgeiz bringt was, Rauchen nicht ;)

In unserer Screenshotsektion findet ihr insgesamt acht neue Bilder aus Die Siedler: Das Erbe der Könige. Viel Spaß beim Anschauen!

Die Siedler: Das Erbe der Könige ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.