Siedler betreten und entdecken Neuland. Dazu sind sie schon allein "namentlich" verpflichtet. Genau aus diesem Grund setzen jetzt Publisher Ubisoft sowie Entwickler Blue Byte auch zur Kür an und ihre kleinen Kolonisten auf der bisher noch unbesiedelten Welt des DS aus.

Wie und je seht ihr dabei entweder in der "Römer-" oder "Weltenkampagne" zu, dass ihr in typischer Siedler-Manie(r) schnellstmöglich Land gewinnt. Häuser für die 30 Berufsgruppen wollen hierzu also gebaut und Grenzen mit den sechs verschiedenen Soldatentypen gegen die ebenfalls spielbaren Völker der Wikinger, Nubier sowie Asiaten verteidigt werden. Eure Finger macht ihr euch dabei allerdings nicht direkt schmutzig. Denn statt Pflug oder Schwert nehmt ihr einzig und allein den Stylus in die Hand, um so eure Schutzbefohlenen durch Wald-, Lava-, Eis- und Sumpflandschaften zu dirigieren.

Ab dem 29. März könnt ihr dann mit dem kleinen DS und Die Siedler wortwörtlich die ganze Welt umarmen, während euch bis dahin schon mal die ersten Screenshots in unserer Galerie umgarnen.

Die Siedler ist für DS erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.