Wendet euch zuerst nach links zur Wand. Betretet die Telefonzelle und entnehmt dieser einen großen Stein, einen kleinen Stein, und einen Filmbehälter. Klickt auf den Filmbehälter um einen Haken mit Saugnapf zu erhalten. Klickt erneut auf diesen um den Haken zu entfernen. Wendet euch jetzt dem Tor zu.

Benutzt die Klingel rechts vom Tor und sprecht mit der auftretenden Wache. Diese will euch nicht ohne Termin hineinlassen, sodass ihr euch etwas anderes einfallen lassen müsst um hineinzugelangen.

Wendet euch nun dem Hafen zu. Betrachtet hier zunächst das zerstörte Boot. Entnehmt diesem ein grünes Brett, ein Seil, einen großen Eimer und einen kleinen Eimer mit ausgestochenem Boden. Klickt auf den großen Eimer um einen Schraubenzieher zu erhalten. Kombiniert den Schraubenzieher mit dem Saugnapf und fügt im Anschluss noch den Diamantring hinzu. Ihr habt jetzt einen Glasschneider zur Verfügung.

Die Kunst des Mordens 2: Der Marionettenspieler - Komplett gelöst: Dem Mörder auf den Schlichen

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/33Bild 140/1721/172
Dieses Boot wird wohl nicht mehr weit kommen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Wendet euch jetzt dem anderen Boot zu. Betrachtet es in der Nahansicht. Benutzt das eben gefundene Seil mit dem Bootsheck und legt dann noch das grüne Brett an. Verlasst jetzt die Ansicht und betretet das Boot. In der folgenden Zwischensequenz wird Nicole den Anker an sich nehmen und das Boot wieder verlassen. Betrachtet jetzt noch einmal das Bootsheck und nehmt das Seil und das grüne Brett wieder an euch. Kombiniert dann noch den Filmbehälter mit dem Meerwasser um ihn mit Wasser zu füllen.

Die Kunst des Mordens 2: Der Marionettenspieler - Trailer: GC 2008

Verbindet jetzt den Anker mit dem Seil. Kehrt zum Tor zurück. In der Nahansicht entdeckt ihr unter der Klingel einen Fleck unter der Mauer. Stellt hier zuerst den großen Eimer, dann den kleinen Eimer mit ausgestochenem Boden und dann das grüne Brett auf. Erklimmt im Anschluss diese Konstruktion um an den Sims über der Klingel zu kommen. Legt auf diesem den großen Stein ab. Kombiniert dann die Kopfschmerztabletten mit dem mit Wasser gefüllten Filmbehälter und legt diese dann auch auf dem Sims ab.

Verlasst jetzt das Tor und wendet euch nach links der Mauer zu. Oben links läuft wieder ein Timer ab. Ist dieser abgelaufen, öffnet sich der Filmbehälter und der große Stein betätigt die Klingel. Die Wache ist damit abgelenkt genug, dass ihr den Wurfanker über die Mauer werfen könnt um das Gelände von Louis Carnot zu betreten.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: