Passend zum heutigen Release von Diablo 3: Reaper of Souls bestätigte Blizzards Josh Mosqueira ein Season- bzw. Ladder-System, das mit dem nächsten großen Content-Patch Einzug halten wird. Dieser wird irgendwann in den kommenden Monaten erscheinen.

Diablo 3: Reaper of Souls - Blizzard bestätigt großen Content-Patch und Ladder-System

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/8Bild 31/381/38
Ab heute ist Reaper of Souls erhältlich
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Laut Mosqueira sei eines der meistgefragten Features das Ladder-System gewesen. Mit dem Patch wird daher 'Seasons' eingebracht, das dem Add-on Reaper of Souls einen Ladder-ähnlichen Aspek hinzufügt.

Der Hauptschwerpunkt wird hier natürlich sein, einen Charakter hochzuleveln. Man habe auch einige "spezielle Ladders" für 'Seasons' und einige Goodies, die im Laufe der Zeit droppen werden. Es erweckt also den Anschein, dass es mehrere Ladder-Varianten geben wird.

Weitere Infos dazu will man noch bekannt geben. Anschließend machte Mosqueira nochmals deutlich, dass nicht der erste Patch für Reaper of Souls gemeint ist, sondern der erste "Major Patch".

Patch 2.1 wird aber noch ein weiteres Feature mit sich bringen, was Blizzard intern "Tiered Rift" nennt. Die Idee sei ein Herausforderungs-Szenario, bei dem die Spieler zunehmend schwierigere Rifts angehen.

Nach dem Absolvieren eines Nephalem Rifts bestehe die Möglichkeit, einen Rift Key für einen noch härteren Rift zu erhalten. Und so soll es dann immer weitergehen: Rank 1, Rank 2, Rank 3.... Es sei ganz ähnlich wie Seasons und man habe hier auch Ranglisten, um sich mit anderen Spielern zu vergleichen.

Ansonsten verspricht man für die Zukunft, mehr "Legendäre Items" für die Ladders und die Tiered Rifts hinzuzufügen.

Wer rund um Diablo 3 auf dem neuesten Stand bleiben möchte, schaut am besten bei unserer Fanseite diii.de vorbei.

Diablo 3: Reaper of Souls ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.