Nicht nur in Star Wars: The Force Unleashed kann der Spieler seine Umgebung zum Gegner-Metzeln einsetzen - auch Diablo 3 bietet verschiedene Gelegenheiten, zu denen man gehörig randalieren und seine Gegner auch mal mithilfe eines Kronleuchters erschlagen darf. Doch wie wirken die Energien einer zerfallenden Umgebung auf den Spieler? Community Manager Bashiok erklärt:

"Feinde zerstören so manches Objekt in ihrem Weg. Ob das dann auch zu Schäden beim Spieler führen wird, ist wahrscheinlich eher eine Sache des Designs, die von Fall zu Fall entschieden wird. Eigentlich sollte es dem Spieler vorbehalten bleiben, die Feinde mit zerstörbaren Objekten zu schädigen, doch spezielle Kreaturen, die ihre Umgebung einzusetzen wissen, sind immer cool."

Wie es scheint, ist also Detailarbeit angesagt, im Hause Blizzard. Und schon jetzt kann man ahnen, dass die Umgebung so manche Überraschung für die Spieler bereithalten wird.

Diablo 3 ist für PC, seit dem 03. September 2013 für PS3, Xbox 360 und seit dem 2014 für PS4 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.