Vor wenigen Tagen gab es einen großen Inhalts-Patch für Diablo 3. Die lang erwarteten Totenbeschwörer haben nun endlich Einzug ins Spiel gehalten. Doch nicht jeder ist gewillt, ungesehen 14,99 Euro für die neue Klasse zu zahlen. Deshalb gibt es jetzt so etwas, wie eine Testphase für die Necromancer in Diablo 3.

Diablo 3 - Totenbeschwörer kostenlos ausprobieren

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/16Bild 660/6751/675
Der Necromancer lädt euch zu einer Probefahrt ein.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

In Diablo 3 gibt es nämlich wöchentlich wechselnde Herausforderungen, die durch sogenannte Herausforderungsportale aktiviert werden. So werdet ihr in die Haut eines speziellen Helden gesteckt, der mit vorgegebenen Equipment und Skills daherkommt. Und in dieser Woche ist dies eine Totenbeschwörerin. Sie trägt gleich ein ganzes Set samt Schild und Einhandsichel. Wer die neue Klasse in Diablo 3 ausprobieren will, muss sich allerdings demnächst an die Herausforderung machen. Diese läuft nur noch bis zum 10. Juli 2017.

Bilderstrecke starten
(46 Bilder)

Die Herausforderung beginnen

Um die Herausforderung der Totenbeschwörerin zu starten, geht ihr im Charakterbildschirm auf die Einstellungen am unteren Bildschirmrand. Dort findet ihr unter den Spieleinstellungen den Reiter "Herausforderungsportale", mit dem ihr direkt loslegen könnt. Werdet ihr den Necromancer in Diablo 3 ausprobieren?

Diablo 3 ist für PC, seit dem 03. September 2013 für PS3, Xbox 360 und seit dem 2014 für PS4 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.