Wie sein Vorgänger wird offensichtlich auch Diablo 3 in Akte aufgeteilt sein und, wie erwartet, fünf spielbare Klasse bieten. In einem Interview mit den Kollegen von IGN bestätigte Lead Designer Jay Wilson von Blizzard Entertainment:

"Die Arbeiten an Akt 1 sind in Sachen Art und Design weitgehend abgeschlossen und das Team hat größtenteils zu Akt 2 gewechselt. Vier der fünf Klassen funktionieren bereits und stehen auf unterschiedlichen Stufen der Spielbarkeit. Das Spiel ist jetzt weitgehend im «Produktionsmodus».[...]"

Diablo 3 ist für PC, seit dem 03. September 2013 für PS3, Xbox 360 und seit dem 2014 für PS4 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.