Blizzard veröffentlichte mit dem Patch 1.0.7 das neueste Update zum Action-Rollenspiel Diablo 3, der ab sofort zum Download zur Verfügung steht. Und der bringt wieder allerlei Verbesserungen und Veränderungen mit sich.

Diablo 3 - Patch 1.0.7 verfügbar

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/13Bild 648/6601/660
Während ihr euch ab heute den neuen Patch herunterladen könnt, werkelt Blizzard bereits am nächsten Update.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Einzug hält zum Beispiel das neue Feature Scharmützel, wo ihr in einer speziell für den Kampfstil entwickelten Zone gegen andere Nephalem antreten könnt. Die Zone "Verlassene Kapelle" unterstützt zwei bis vier Spieler und verwendet einen 'Jeder gegen jeden'-Modus (PvP).

Scharmützel heißt das Feature deshalb, weil Blizzard den Begriff Duell wegen der eher einfachen Spielmechanik nicht für richtig hielt. Also musste "brawling" bzw. Scharmützel herhalten.

Ansonsten bringt der Patch unter anderem einen größeren Grundradius mit, in dem Items aufgenommen werden können. Aber auch Anpassungen der Benutzeroberfläche, die Behebung zahlreicher Bugs und weitere Funktionen sind mit von der Partie.

Den gesamten Patchnotes zu Patch 1.0.7 findet ihr bei diii.de.

Diablo 3 ist für PC, seit dem 03. September 2013 für PS3, Xbox 360 und seit dem 2014 für PS4 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.