Diablo 3 hat endlich ein offizielles Releasedatum! Wie Blizzard soeben in einer Pressemitteilung verkündete, erscheint der Höllenfürst am 15. Mai 2012 für den PC. Damit enden nun auch endlich Gerüchte und Spekulationen um den Termin.

Diablo 3 - Offizieller Release steht fest!

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuDiablo 3
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 660/6611/661
15. Mai 2012!!!
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Erscheinen wird Diablo 3 an diesem Tag neben Europa unter anderem auch in folgenden Territorien: USA, Kanada, Südkorea, Südost-Asien, Australien, Neuseeland sowie Taiwan, Hong Kong, Mexiko, Argentinien, Chile, Brasilien und Macao. Spieler in Russland und lateinamerikanischen Ländern dürfen zur Retail-Fassung erst am 7. Juni greifen.

Diablo 3 wird zum Release in folgenden Sprachen erhältlich sein: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Polnisch, Russisch, Koreanisch, Portugiesisch und Chinesisch.

Außerdem ist es ab sofort möglich, die digitale Version über die offizielle Blizzard-Website vorzubestellen.

"Nach vielen Jahren der harten Arbeit unseres Entwicklerteams und Monaten des Betatestens durch tausende engagierter Spieler rund um den Globus, befinden wir uns nun auf der Zielgeraden," sagte Mike Morhaime, CEO und Mitgründer von Blizzard Entertainment. "Wir freuen uns Diablo III in den nächsten zwei Monaten den letzten Schliff zu geben, um schließlich allen Spielern weltweit das ultimative Actionrollenspiel am 15. Mai zu liefern."

Diablo 3 ist für PC, seit dem 03. September 2013 für PS3, Xbox 360 und seit dem 2014 für PS4 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.