Als Blizzard Diablo 3 im letzten Jahr auf der World Wide Invitational ankündigte, sprachen sie auch von einer seit vier Jahren andauernden Entwicklung. Diablo 3 war bereits sehr weit fortgeschritten, was einen immer näher rückenden Release vermuten ließ.


Die Website kaputik.com möchte aus Quellen erfahren haben, dass die Beta zu Diablo 3 im September 2009 starten soll. Demnach peilt Blizzard noch auf einen Release Ende des Jahres hin, damit das Spiel pünktlich zum Weihnachtsfest in den Läden steht.

Weiterhin liegen die Hardwareanforderungen bei einem CPU mit mindestens 1.4 GHz, mindestens 1 GB Arbeitsspeicher, einer 128 MB Direct X 9 Grafikkarte und einem freien Festplattenspeicher von vier bis acht GB. Die Infos wurden von Blizzard weder bestätigt noch dementiert. Daher sollte wie immer nur von einem Gerücht ausgegangen werden.

Diablo 3 ist für PC, seit dem 03. September 2013 für PS3, Xbox 360 und seit dem 2014 für PS4 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.