Blizzard erleichtert in Diablo 3 das Spielen mit Freunden aus anderen Regionen der Erde dank des „Global Play“ getauften Features. Allerdings gibt es auch hier gewisse Einschränkungen zu beachten.

Diablo 3 - Dank Global Play kostenlos mit Spielern aus anderen Regionen zocken

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuDiablo 3
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 660/6611/661
Das Warten hat bald ein Ende
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Das Heimatland, das ihr in eurem Battle.net-Account angegeben hat, legt im Spiel eure „Heimatregion“ fest. Wollt ihr dann zum Beispiel mit einem Freund aus den USA Monster kloppen, müsst ihr vor oder nach dem Einloggen ins Spiel zu dieser Region wechseln. Die Server sind in insgesamt drei Gebiete aufgeteilt:

Europa – Für Spieler in der Europäischen Union, Osteuropa, Russland, Afrika und dem Mittleren Osten einschließlich Israel und den Vereinigten Arabischen Emiraten.
Amerika – Für Spieler in den USA, Kanada, Lateinamerika, Australien, Neuseeland und Südostasien.
Asien – Für Spieler in Südkorea und den Regionen Taiwan, Hongkong und Macau.

Wechselt ihr in eine andere Region, werden eure Charaktere, Gegenstände und Kontaktlisten nicht übertragen und müssen entsprechend neu erstellt bzw. erspielt werden. Blizzard plant auch in Zukunft nicht, den Charaktertransfer zwischen Spielregionen zu ermöglichen. Das Echtgeld-Auktionshaus darf ebenfalls nur in der Heimatregion genutzt werden.

Der Regionswechsel ist nicht limitiert und noch dazu kostenlos. Für genauere Details und mögliche Fragen solltet ihr einen Blick auf die FAQ zu Global Play werfen.

Wer über einzelne Tweets und Updates von Blizzard auf dem Laufenden gehalten werden will, sollte unsere Fanseite DIII.de besuchen. So wurde kürzlich bekannt, dass es gleich zum Release einen Day-1-Patch geben wird und dass der härteste Schwierigkeitsgrad „Inferno“ bislang noch nicht einmal vom internen Test-Team bezwungen wurde (schon gar nicht im Hardcore-Modus mit nur einem Leben).

Diablo 3 ist für PC, seit dem 03. September 2013 für PS3, Xbox 360 und seit dem 2014 für PS4 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.