Es gibt immer mal wieder Gerüchte darüber, ob es nicht eine Diablo-3-Version für die Konsolen geben könnte. Nun scheinen die Gerüchte sich ein wenig zu manifestieren.

Diablo 3 - Blizzard forscht an Konsolenversion

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/19Bild 642/6601/660
Kommt Diablo 3 doch auf die Konsolen? Bisher deutet alles darauf hin.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Derzeit prüft man im Hause Blizzard, ob es nicht möglich wäre, den dritten Teil der Diabloserie auch auf Konsolen zu veröffentlichen. Das teilte Blizzards Geschäftsführer Mike Morhaine mit.

Man würde bei Blizzard derzeit erste Forschungen darüber betreiben, wie groß die Möglichkeit ist, Diablo auf die Konsolen zu bringen. Bisher war das Spiel, welches im Jahr 2008 angekündigt wurde, lediglich für den PC bestätigt worden. Seit dem gab es allerdings auch haufenweise Spekulationen darüber, ob Diablo 3 nicht auch auf die Xbox 360 und die PlayStation 3 portiert werden könnte.

Die Gerüchte einer Konsolenversion bekamen allerdings schon letzten Monat frischen Wind, als Blizzard einen neuen Senior Producer mit hochrangiger Konsolenerfahrung suchte. Nun - jetzt ist zumindest bestätigt, dass man sich in der Diablo-Schmiede ernsthafte Gedanken über eine Umsetzung macht.

Diablo 3 ist für PC, seit dem 03. September 2013 für PS3, Xbox 360 und seit dem 2014 für PS4 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.