Während der BlizzCon wurde nicht nur eine Beta für Diablo 3 bestätigt, 1.000 glückliche Besucher bekommen auch einen Beta-Key dafür.

Diablo 3 - Beta bestätigt, 1.000 Beta-Keys für BlizzCon-Besucher

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/8Bild 653/6601/660
Ob PvP ein Teil der Beta ist?
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Lead Designer Jay Wilson bestätigte auf der BlizzCon 2010 gegenüber G4, dass auf jeden Fall eine Beta zu Diablo 3 stattfinden wird. Dabei handelt es sich vorerst allerdings nur um eine geschlossene Beta. Das dürfte die von Blizzard bekannte „Freunde und Familien Beta“ sein.

Dass diese aber zu einem fortgeschrittenerem Zeitpunkt weiter geöffnet wird und auch ein Teil der Community die Chance bekommt, Diablo 3 vorab zu testen, ist äußerst wahrscheinlich. Nur der Zeitpunkt ist natürlich unbekannt. Und da auch auf der BlizzCon noch kein Veröffentlichungstermin für das Spiel genannt wurde, heißt es einfach nur abwarten.

Für eine Überraschung sorgte aber schließlich noch Paul Sams während der Abschlusszeremonie. So wollte er den Anwesenden unbedingt drei Worte mitteilen. Nach Zurufen wie „For the Horde“ oder „I love you“ folgte „Free Beta Keys“, natürlich gefolgt von lautstarkem Jubel.

Der Jubel verstummte allerdings schnell, als Sams weiter bekanntgab, dass nur 1.000 zufällig ausgewählte BlizzCon-Besucher einen solchen Key erhalten.

Weitere Diablo 3 Informationen von der BlizzCon findet ihr auf www.Diii.de. Außerdem haben wir für euch ein Interview mit den Entwicklern Alex Mayberry und Wyatt Cheng.

Hier noch das Video der Ankündigung.

153 weitere Videos

Diablo 3 ist für PC, seit dem 03. September 2013 für PS3, Xbox 360 und seit dem 2014 für PS4 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.