Es ist wohl nichts als ein Gerücht, dass Zocker des Lesens nicht mehr mächtig seien. Zumindest jene Spieler, die sich virtuell mit dem Höllenfürsten angelegt haben, scheinen ihre Abenteuer auch gerne einmal schwarz auf weiß zu bestreiten. Und damit der Lesestoff bis zum Release von Diablo 3 nicht ausgeht, sind weitere Romane zur Serie in Planung.

Das zumindet verriet Höllen-Autor Richard Knaak, der offensichtlich in diesen Tagen bereits wieder die Feder schwingt, unseren Kollegen von planetDiablo. Zu den Inhalten schweigt sich der Schreiberling allerdings noch aus. Weniger verschwiegen ist hingegen unsere belesene Diablo-Community, die Leseteufeln schon mal einen kurzen Überblick über die bisherigen Romane verschafft.

Diablo 3 ist für PC, seit dem 03. September 2013 für PS3, Xbox 360 und seit dem 2014 für PS4 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.