Man mag es kaum glauben, aber neben dem bereits angekündigten Ladder Reset hat Blizzard Entertainment dem mittlerweile betagten Diablo 2 sowie dem Addon Lord of Destruction am heutigen Tag auch einen neuen (und vermutlich endgültigen) Patch spendiert.

Dieser bringt zwar keine spielerischen Neuerungen mit sich, führt aber die bereits aus StarCraft und WarCraft 3 bekannte No-CD Funktionalität ein. In Zukunft braucht ihr eure hoffentlich noch Kratzer-freien CDs also nur noch für die Installation und nicht mehr fürs eigentliche Spielen.

Beide Patches mit der Versionsnummer v1.12a findet ihr natürlich in unserem Download-Bereich: Und zwar hier für Diablo 2 und hier für Diablo 2: Lord of Destruction .

Diablo 2 ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.