Es ist nur wenige Tage her, dass THQ beschlossen hat, aus Geldmangel das Actionspiel Devil's Third aus dem Portfolio zu streichen. Da der Entwickler Valhalla Game Studios nun keinen Publisher für das Projekt hat, wird nun mit einem anderen Veröffentlichungsweg geplant.

Devil's Third - Veröffentlichung per Download geplant

alle Bilderstrecken
Bis auf einige Artworks und einen kurzen Trailer von der E3 2010 ist noch kein Material des Actionspiels veröffentlicht worden.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/5Bild 5/91/9

So soll sich Valhalla Game Studios mit Tomonobu Itagaki dazu entschlossen haben, den Titel nur per Download zu veröffentlichen. Außerdem soll sich nun auch eine PC-Version in Planung befinden. Zuvor sollte Devil's THird lediglich für die Konsolen PS3 und Xbox 360 erscheinen.

Der CEO des Entwicklers, Satoshi Kanematsu, hofft währenddessen, dass diese Entscheidungen keinen Einfluss auf das Ansehen des Spiels bei den Fans haben wird: "Wir werden weiterhin unser Bestes tun, um eure Erwartungen zu erfüllen, und wir hoffen weiterhin auf eure Unterstützung und auf euer Engagement."

Trotz der aktuellen Probleme des Titels, der sich schon seit einigen Jahren in Entwicklung befindet, kündigte Kanematsu weitere Inhalte zu Devil's Third an: "Wir gucken auch über die Grenzen der Videospiele hinaus und planen, mit anderen Arten von Medien zu arbeiten, wie beispielsweise Mangas, Bücher oder Filme, um ein Blockbuster-Franchise zu erschaffen."

Aktuellstes Video zu Devil's Third

Devil's Third - Blutiges Intermezzo auf der E3

Devil's Third ist für Wii U erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen oder direkt downloaden bei gamesrocket.