Befindet sich Devil May Cry 5 in Entwicklung? Wenn es nach der Vita des Synchronsprechers Nils Hognestad geht, dann schon. Der spricht in dem Spiel angeblich die Hauptfigur. Ob das Dante ist, schließlich wurde er in den letzten Spielen bereits von zwei unterschiedlichen Sprechern vertont, bleibt fraglich.

Devil May Cry 5 - Spiel in Synchronsprecher-Vita aufgetaucht

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/11Bild 1/111/11
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Gleichzeitig könnte die Nummerierung ein Hinweis sein, dass Capcom ein Sequel zu Devil May Cry 4 entwickelt und somit das Reboot Devil May Cry als einmaliges Projekt betrachtet. Aber all das sind nur Spekulationen, zumal Devil May Cry 5 bislang nicht bestätigt wurde. Nachdem die Vita von Hognestad im Netz die Runde machte, wurde der Eintrag wieder entfernt.

Gegen Devil May Cry 5 sprechen könnte wiederum eine Aussage von Capcoms Producer Masachika Kawata, die er gegen Ende letzten Jahres tätigte. Laut diesem würde es keine Pläne für ein neues Devil May Cry oder gar Dragon's Dogma geben. Andererseits zeigte die Vergangenheit, dass man solche Aussagen nicht immer für voll nehmen kann.

]

Devil May Cry 5 erscheint demnächst. Jetzt bei Amazon vorbestellen oder direkt downloaden bei gamesrocket.