Devil May Cry 5 könnte nach langem Warten der Fans endlich angekündigt werden. Dies geht zumindest aus einem Eintrag des Händlers Gameware. Dieser Listet die Fortsetzung für Xbox One und PS4 auf. Und dabei scheint es sich nicht um einen Fehler im System zu handeln.

Devil May Cry 4 hat schon ein paar Jährchen auf dem Buckel:

Devil May Cry 4: Special Edition - Official Trailer3 weitere Videos

Denn der Eintrag zu Devil May Cry 5 lässt sich auch nach einem Tag noch einsehen. Als Release-Zeitraum wird 2018 gelistet. Der Preis für Devil May Cry 5 beträgt 69,99 Euro. Beide dürften noch angepasst werden, wenn die offizielle Enthüllung stattfindet. Schon im letzten Jahr gab es Gerüchte, dass Devil May Cry 5 auf Sonys eigener Messe enthüllt werden sollte. Angeblich hat sich der Publisher dann dagegen entschieden, um den Trailer für die E3 aufzuheben. Und diese steht ja nun fast vor der Tür.

Bilderstrecke starten
(46 Bilder)

Noch mit Vorsicht zu genießen

Aktuell handelt es sich dabei noch um Gerüchte, die mit Vorsicht zu genießen sind. Jedoch sammeln sich schon seit Monaten immer wieder Hinweise auf Devil May Cry 5. So langsam scheint es Zeit dafür zu sein, Dantes Rückkehr zu feiern. Allerdings gehen wir nicht davon aus, dass er noch 2018 zurückkommen wird. Das wäre vermutlich etwas zu früh.

Devil May Cry 5 erscheint am 08. März 2019 für PC, PS4 & Xbox One. Jetzt bei Amazon vorbestellen.