Auch, wenn ihr euch theoretisch bei Deus Ex: Mankind Divided ohne großes Aufsehen durch das Spiel schleichen und hacken könnt und nicht unbedingt jemanden töten müsstet, so kann es nie schaden, gut vorbereitet zu sein und für den Notfall ein gewisses Arsenal an Waffen bereitzuhalten. Darum haben wir euch in diesem Guide alle Waffen samt Mods und Werten aufgelistet. So könnt ihr euch einen Überblick über eure Möglichkeiten verschaffen.

Bei Deus Ex: Mankind Divided könnt ihr auch Waffen entsprechend anpassen. Wie das funktioniert, seht ihr in folgendem Gameplay-Video von uns:

Deus Ex: Mankind Divided - Waffen Anpassen13 weitere Videos

Einige Waffen bei Deus Ex: Mankind Divided sind besonders und deshalb ist es auch nicht so leicht, diese in die Finger zu bekommen. Diese speziellen Waffen sind gut versteckt und ihr könnt sie in der Spielwelt finden, sodass ihr nicht immer Bares bei Händlern für sie ausgeben müsst. Manchmal verbergen sich diese Waffen hinter zerbrechlichen Wänden oder aber abseits der Wege. Für die speziellen, seltenen Waffen findet ihr unten einen eigenen Abschnitt, wo wir euch die Fundorte beschreiben.

Deus Ex: Mankind Divided - Waffen-Guide: Fundorte, Mods und Werte

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 27/301/30
Waffen spielen bei Deus Ex: Mankind Divided eine wichtige Rolle. Augmentierte können sich diese auch implantieren lassen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Deus Ex: Mankind Divided – Waffen im Überblick

In Deus Ex: Mankind Divided findet ihr allerhand Waffen-Typen sowie Munitionstypen. Was natürlich auch nicht fehlen darf, sind Waffen-Augmentierungen, die direkt in den Körper implatiert werden. Das verschafft euch gewisse Vorteile in der Waffenhandhabung. Zudem könnt ihr die Waffen auch mithilfe von Zubehör upgraden. Unter den Waffen finden sich sowohl Lang-Waffen als auch Handfeuer-Waffen, die ihr taktisch einsetzen könnt. Da Waffen und Augmentierungen Hand in Hand gehen, solltet ihr euch noch einmal unsere Tipps und Tricks im Einsteiger-Guide anschauen oder aber den speziellen Text zum Thema „Augmentierungen“.

Diese Waffen findet ihr bei Deus Ex: Mankind Divided:

Packshot zu Deus Ex: Mankind DividedDeus Ex: Mankind DividedRelease: PC, PS4, Xbox One: 23.8.2016 kaufen: ab 35,99€

Pistole:

  • Schaden: 15 (30 maximal)
  • Munitionskapazität: 15 (38 maximal)
  • Kadenz: 25 (53 maximal)
  • Präzision: 30
  • Rückstoß: 30
  • Ladegeschwindigkeit: 80
  • Mods: Schalldämpfer (Mündung), Laser, Vollautomatik

Revolver:

  • Schaden: 50 (65 maximal)
  • Munitionskapazität: 6 (12 maximal)
  • Kadenz: 25 (43 maximal)
  • Präzision: 75
  • Rückstoß: 50
  • Ladegeschwindigkeit: 40
  • Mods: Laser, Hair Trigger (+30 Kadenz)

Stun Gun (Betäubungs-Waffe):

  • Schaden: 15 (15 maximal)
  • Munitionskapazität: 5 (14 maximal)
  • Kadenz: 11 (11 maximal)
  • Präzision: 30
  • Rückstoß: 20
  • Ladegeschwindigkeit: 80
  • Mods: Laser

Maschinenpistole:

  • Schaden: 20 (35 maximal)
  • Munitionskapazität: 30 (60 maximal)
  • Kadenz: 80 (89 maximal)
  • Präzision: 40
  • Rückstoß: 40
  • Ladegeschwindigkeit: 65
  • Mods: Schalldämpfer (Mündung), Laser, Vollautomatik, Holosicht

Combat Rifle (Kampfgewehr):

  • Schaden: 35 (50 maximal)
  • Munitionskapazität: 30 (48 maximal)
  • Kadenz: 60 (72 maximal)
  • Präzision: 55
  • Rückstoß: 40
  • Ladegeschwindigkeit: 50
  • Mods: Schalldämpfer (Mündung), Laser, Halbautomatik, Holosicht, Zielfernrohr

Battle Rifle (Kampfgewehr):

  • Schaden: 60 (75 maximal)
  • Munitionskapazität: 10 (10 maximal)
  • Kadenz: 10 (25 maximal)
  • Präzision: 80
  • Rückstoß: 60
  • Ladegeschwindigkeit: 70
  • Mods: Holosicht, Laser, Zielfernrohr

Sniper Rifle (Scharfschützengewehr):

  • Schaden: 70 (85 maximal)
  • Munitionskapazität: 5 (11 maximal)
  • Kadenz: 12 (21 maximal)
  • Präzision: 85
  • Rückstoß: 65
  • Ladegeschwindigkeit: 40
  • Mods: Laser

Launcher Rifle:

  • Schaden: 85 (100 maximal)
  • Munitionskapazität: 3 (3 maximal)
  • Kadenz: 5 (5 maximal)
  • Präzision: 100
  • Rückstoß: 60
  • Ladegeschwindigkeit: 60
  • Mods: Schalldämpfer (Mündung)

Taktische Schrotflinte:

  • Schaden: 70 (85 maximal)
  • Munitionskapazität: 6 (12 maximal)
  • Kadenz: 33 (51 maximal)
  • Präzision: 30
  • Rückstoß: 40
  • Ladegeschwindigkeit: 70
  • Mods: Schalldämpfer (Mündung), Laser, Burst Fire

Devastator Shotgun (Verwüster-Schrotflinte):

  • Schaden: 70 (85 maximal)
  • Munitionskapazität: 32 (32 maximal)
  • Kadenz: 50 (50 maximal)
  • Präzision: 40
  • Rückstoß: 50
  • Ladegeschwindigkeit: 30
  • Mods: keine

Tranquilizer Rifle (Betäubungsgewehr):

  • Schaden: 50 (50 maximal)
  • Munitionskapazität: 6 (12 maximal)
  • Kadenz: 20 (20 maximal)
  • Präzision: 81
  • Rückstoß: 30
  • Ladegeschwindigkeit: 45
  • Mods: Laser

Grenade Launcher (Granatwerfer):

  • Schaden: 80 (80 maximal)
  • Munitionskapazität: 6 (6 maximal)
  • Kadenz: 40 (40 maximal)
  • Präzision: 60
  • Rückstoß: 35
  • Ladegeschwindigkeit: 20
  • Mods: keine

Deus Ex: Mankind Divided - Waffen-Guide: Fundorte, Mods und Werte

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 27/301/30
Deus Ex: Mankind Divided hat allerhand Waffen für euch sowie zwei verschiedene Modi: Halb und Vollautomatik.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Munitionstypen: Hart, härter, am härtesten

Ihr habt bei Deus Ex: Mankind Divided verschiedene Munitionstypen zur Auswahl. Diese wollen wir euch im Folgenden kurz vorstellen:

  • Normale Munition: Diese gewöhnliche Munition ist weit verbreitet und kann dementsprechend zu genüge in der Spielwelt gefunden werden. Allerdings ist diese Munition auch nicht so stark. Gegen schwere, gepanzerte Ziele, wie zum Beispiel Roboter oder Geschütze kommt ihr damit kaum an.
  • EMP-Munition: Diese Munition gehört schon zu den spezielleren Kalibern. Sie ist sehr wirksam gegenüber augmentierten Gegnern. Nutzt ihr die EMP-Munition, dann fallen kurzzeitig die Augmentierungen eurer Feinde aus und sie sind wehrlos. Zudem kann euch diese Munition helfen, wenn ihr die Trophäe bzw. den Erfolg “Leisetreter” freischalten wollt. Mit ihr löst ihr garantiert keinen Alarm aus.
  • Panzerbrecher-Munition: Diese sehr viel Schaden anrichtende Munition ist nur sehr selten bei Deus Ex: Mankind Divided zu finden. Sie ist sehr stark und teuer, wenn ihr sie beim Händler kauft. Nutzt ihr diese Munition, dann könnt ihr in Verbindung mit euren Kampf-Augmentierungen (Zweig kybernetischer Waffen-Umgang) den Verbrauch der Munition verringern und trotzdem besser, tödlich treffen. Ihr könntet aber auch noch zusätzlich eine experimentelle Nanoklinge benutzen. Damit nagelt ihr euer Ziel fest und feuert dann die Salve ab.
  • Rauch-, Gas- und EMP-Granaten: Für den Granatenwerfer gibt es ebenfalls ganz unterschiedliche Munition, die eure Schlagkraft erhöhen. Dazu gehören auch Splittergranaten und Gas- sowie EMP-Minen.

Deus Ex: Mankind Divided - Waffen-Guide: Fundorte, Mods und Werte

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 27/301/30
Es gibt übrigens auch Waffenkurztasten, mit denen ihr schneller zwischen Waffen oder Munitionstypen hin und her wechseln könnt.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Deus Ex: Mankind Divided - Waffenhandhabung im Schießstand üben

Ist ja fast wie auf dem Jahrmarkt! Nein, eher nicht, aber ihr habt die Möglichkeit an einem Schießstand bzw. der Shooting Range zu üben, wie ihr mit den Waffen umgeht. Zuerst müsst ihr den Ort allerdings aufsuchen und den Schießstand freischalten:

  1. Ihr müsst nach Prag reisen und dort zum Hauptquartier der Task Force TF 29 gehen.
  2. Fahrt nun mit dem Fahrstuhl zur ersten Ebene des Gebäudes hinauf: Ihr findet den Knopf für den Aufzug hinter einem Gemälde in der untersten Ebene (Lagerraum des Ladens).
  3. In der ersten Ebene angekommen, müsst ihr nach Aria Argento suchen. Ihr findet sie links stehend vor dem Schießstand.
  4. Sprecht mit Aria und ihr erhaltet eine Schlüsselkarte, die euch ab sofort berechtigt, immer an diesem Schießstand zu trainieren.

Am Schießstand könnt ihr nun verschiedene Waffen auswählen und die beweglichen Ziel-Scheiben abschießen. Probiert ruhig auch unterschiedliche Munitionstypen aus und setzt Waffen-Zubehör (z. B. Visiere oder Schalldämpfer) ein. Zwischendurch erhaltet ihr auch wertvolle Tipps.

Um die Waffen zu verbessern, müsst ihr ins Augmentierungs-Inventar gehen, wo ihr auch eure Munition auswählen könnt. Entscheidet ihr euch nun für einen bestimmten Waffen-Aufsatz und kombiniert diesen mit eurer Waffe, dann ist dieser übrigens permanent ausgerüstet.

Deus Ex: Mankind Divided - Waffensteuerung und Training am Schießstand13 weitere Videos

Fundorte der seltenen Waffen bei Deus Ex: Mankind Divided

Einige Waffen sind in den Händen von Soldaten oder anderen Gegnern, denen Adam Jensen begegnet. Waffen, wie etwa die Basis-Pistole, das Sturmgewehr, das SMG oder die Schrotflinte sind leicht zu finden. Doch an einige Waffen kommt ihr nur schwer heran und um genau diese soll es in diesem Abschnitt gehen. Diese seltenen Waffen werden in der Regel nicht von Gegnern benutzt und sie werden auch nur in einer begrenzten Anzahl in den jeweiligen Bereichen gefunden. Zudem stehen diese speziellen Waffen auch nicht immer bei Händlern zum Kauf zur Verfügung. Erfahrt daher hier, wo ihr diese integralen Waffen und besonderen Mods bereits früh im Cyberpunk-Universum finden könnt.


Spezial-Waffe oder Mod

Fundort

Beschreibung

Schalldämpfer-Modifikation

Prag (Gebäude der Taskforce 29)

Geht nach oben und betretet das Büro von Vincent Black. Wenn ihr durch die Tür geht, dann findet ihr links seinen Wandtresor. Hackt das Terminal, um den Safe zu öffnen oder verwendet ein Multi-Tool.

4x-Zoom-Modifikation

Golem City (RVAC Row)

Ganz am Ende der RVAC Row, trefft ihr auf zwei weibliche ARC-Soldatinnen, die in der Nähe von großen, braunen, zylindrischen Objekten nahe des Lagerraums reden.
Klettert auf die braunen Zylinder. Dort findet ihr in einer Nische die 4x-Zoom-Modifikation.

Holosicht-Modifikation

Golem City (RVAC Row)

Nachdem ihr mit dem Fahrstuhl zum ARC-Gebiet hochgefahren seid, betretet ihr eine Sektion der Karte, die sich RVAC Row nennt.
Sucht auf eurer Karte nach einem Raum, der sich Sporthalle (Gymnasium) nennt und geht hinnein. Klettert auf die Treppen und geht rechts. Von hier aus springt ihr auf das darüberliegende Areal. Hier findet ihr dann eine Waffenkiste mit der Holosicht-Modifikation und einem Scharfschützengewehr.

Betäubungsgewehr (Stun Gun)

Prague – The Time Machine (Koller’s Hideout)

Geht in den obenliegenden Raum, wo ihr auch den geheimen Fahrstuhl zu Koller’s Versteck findet. Sobald ihr den Raum betretet, schaut nach rechts auf das einsame Regel mit einem gerahmten Bild und einem Globus. Das Betäubungsgewehr findet ihr hinter dem Bilderrahmen.

Betäubungsgewehr (Tranquilizer Rifle)

Prague – Outside The Time Machine (Koller’s Hideout)

Das Betäubungsgewehr findet ihr außerhalb des Buchladens. Vom Eingang begebt ihr euch in die linke Gasse. Dort findet ihr eine offene Tür, die in einen Raum mit einer halb kaputten Wand führt. Nutzt euer “Schlag zu die Wand”-Upgrade, um die Wand zu durchbrechen und findet dahinter dann das Betäubungsgewehr.

Revolver

Golem City – Marketplace Entrance Hall

Nachdem ihr durch das Polizei-Sperrgebiet gegangen seid, kommt ihr zum Marktplatz. In der schmalen Passage befinden sich viele verschlossene Räume zu eurer Rechten. Nehmt die Treppen nach oben. Hackt jetzt ein Sicherheits-Terminal, um einen kleinen, gesicherten Raum zu betreten. Den Revolver findet ihr dann zwischen der Couch und dem Tisch.

Scharfschützengewehr (Sniper Rifle)

Prague – Outside The Time Machine (Koller’s Hideout)

Ihr findet das Scharfschützengewehr zusammen mit dem Betäubungsgewehr (Tranquilizer Rifle).

Golem City – RVAC Row

Alternativ findet ihr das Scharfschützengewehr dort, wo ihr auch die Holosicht-Modifikation findet.

Lancer Rifle (Lanzengewehr)

Golem City – The Throat

Sobald ihr das Areal “The Throat” in Golem City erreicht habt, springt ihr den Graben hinab und lauft nach links. Dort findet ihr ein Container-Haus, in das ihr durch ein Fenster gelangt. Klettert nun darin eine Leiter nach oben. Hier springt ihr dann auf einen kleinen Fahrstuhl und fahrt nach oben.
Lauft jetzt entlang des Sims. Hier seht ihr eine Leiter, die ihr diesmal aber nicht hinaufklettert. Springt nach unten und folgt der gelben Markierung. Diese führt euch zu einem Waffenkoffer, der das Lance Rifle enthält.

Granatenwerfer

Mission 13 – Hangar 1

Zu Beginn der Mission erreicht ihr Hangar 1. In diesem Hangar nehmt ihr die Treppen nach oben in ein Büro. Hinter einem Schreibtisch findet ihr ein Waffenregal, auf dem der Granatenwerfer zu finden ist.

Cote d’Azur Combat Rifle (Kampfgewehr)

Tarvos Security Vault / Sobchak Security

Für diese Waffe benötigt ihr Zugang zu Untergrundtresoren der Palisade Bank und die Tarvos-Schlüsselkarte. In die Tresorräume kommt ihr nach dem Abschluss von Mission 12, falls ihr euch dafür entschieden habt, in den Tresor einzubrechen.
Die Schlüsselkarte findet ihr in einem Safe im Keller der Sobchak Sicherheit. Da es sich um einen Sicherheitsbereich handelt, solltet ihr genügend EMP-Munition dabei haben oder ihr nutzt “Remote Hacking”, um an den Laser-Sperren vorbei zu kommen.
In den Tresorräumen sucht nach den Vorstandtresoren. Dort findet ihr drei Wandplatten: Tai-Yong Medical, Picus und Tarvos. Im Tarvos-Tresor ist das Cote d’Azur Kampfgewehr versteckt.

Otar’s Revolver

Dvali Theater

Sehr spät im Verlauf des Spiels bekommt Adam Jensen eine Mission, bei der er das schwer bewachte Dvali Familien Theater infiltrieren soll. Im Keller des Gebäudes findet ihr die beiden großen Bosse. Otar ist derjenige mit der roten Kleidung. Haut ihn um und schnappt euch seinen Revolver.