Bei Deus Ex: Mankind Divided führt euch Nebenmission SM 10: Der Harvester wieder zurück zur Kanalisation. Zumindest in der Nähe des Fundortes der Nebenmission SM 02: Personenkult, werdet ihr jetzt auf ein polizeilich abgesperrtes Gebiet stoßen, an dem ein Mord stattgefunden hat. Dabei ist es jedoch wichtig, dass es Nacht in Prag ist. Das bedeutet, dass ihr SM 10: Der Harvester erst beim zweiten Aufenthalt in Prag auffindbar ist.

Die Kanalisation befindet sich direkt neben eurem Apartmentkomplex. Die Gasse ist zwar mit Absperrbändern zugeklebt, dennoch ist es euch möglich, an diesen einfach vorbeizukommen. Sprecht mit Daria Myska und gewinnt ihr Vertrauen. Auf diese Weise wird sie euch mit allen Notwendigen Informationen zur Nebenmission SM 10: Der Harvester versorgen.

Deus Ex: Mankind Divided - SM 10: Der Harvester – Mit Montag reden

Ihr müsst Daria zeigen, dass sie euch vertrauen kann. Wir haben uns dafür entschieden, ihr VERSTÄNDNIS zu zeigen und ihr versprochen, dass wir ihr helfen – Klickt also auf ANNEHMEN und Nebenmission 10 wandert in euer Menü. Als nächstes müsst ihr mit Montag reden, dem Detektiv vor Ort. Er kann sich sehr kooperativ zeigen und wird sogar froh sein, dass ihr ihm helfen wollt. Wählt bei den Antworten zuerst ZUSAMMENHANG HERSTELLEN und macht euch danach an die Untersuchung des Tatorts.

Den Tatort untersuchen und alle Beweise sichern (optional)

Ihr habt die besten Möglichkeiten, SM 10: Der Harvester erfolgreich abzuschließen, wenn ihr den Tatort untersucht und alle Beweise finden könnt. Es ist nicht nur für diese Mission wichtig, sondern auch für SM 11: Die letzte Ernte. Schafft ihr es nämlich nicht, die Wahrheit herauszufinden und ans Licht zu bringen, werdet ihr diese Nebenmission gar nicht bekommen. Insgesamt gibt es 7 Beweise die ihr finden müsst. Die folgende Liste hilft euch dabei.

  1. Quetschungen: Schaut euch zuerst das Opfer an. Dies ist einer der Beweise, die ihr dort findet.

    Deus Ex: Mankind Divided - Alle Nebenmissionen gelöst

    alle Bilderstrecken
    Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/63Bild 27/891/89
    Die meisten Beweise findet ihr sofort bei der Leiche von Angela. So auch die Quetschungen.
    mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
  2. Nadel: Auch diesen Beweis findet ihr direkt beim Opfer.

    Deus Ex: Mankind Divided - Alle Nebenmissionen gelöst

    alle Bilderstrecken
    Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublenden62 Bilder
    Die Nadel könnt ihr ebenfalls dem Opfer entnehmen.
    mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
  3. Wunden: Das Opfer ist mit diesen übersät, also schaut euch den Körper genauer an und ihr werdet feststellen, dass Angela ihre Augmentierungen gewaltsam ausgerissen wurden.

    Deus Ex: Mankind Divided - Alle Nebenmissionen gelöst

    alle Bilderstrecken
    Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/63Bild 27/891/89
    Die Wunden sind eines der wichtigsten Beweise in Nebenmission 10, die ihr finden müsst.
    mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
  4. Ausweis: Tiefer in der Gasse findet ihr weitere Beweise wie den Ausweis von Angela, der euch hilft, das Opfer als Reporterin zu identifizieren.

    Deus Ex: Mankind Divided - Alle Nebenmissionen gelöst

    alle Bilderstrecken
    Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublenden62 Bilder
    Der Ausweis verrät euch viel über das Opfer. Ihr findet ihn auf dem Boden.
    mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
  5. Zerbrochene Brille: Kurz hinter dem Ausweis seht ihr auch gleich einen weiteren Beweis, den ihr sichern könnt - Die zerbrochene Brille.

    Deus Ex: Mankind Divided - Alle Nebenmissionen gelöst

    alle Bilderstrecken
    Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/63Bild 27/891/89
    In der Nähe des Ausweises liegt ein Teil eines Brillengestells.
    mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
  6. EMP-Fragment: Dreht euch um und lauft in Richtung Ausgang. Hier findet ihr den Beweis, dass Angela mit einer EMP-Granate angegriffen wurde.

    Deus Ex: Mankind Divided - Alle Nebenmissionen gelöst

    alle Bilderstrecken
    Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublenden62 Bilder
    Spätestens, wenn ihr den Tatort in Richtung Platz verlasst, werdet ihr auf diesen Beweis stoßen.
    mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
  7. Augmentierung: Untersucht zuletzt noch die Blutspritzer an der Wand, direkt neben dem Opfer und schon konntet ihr alle Beweise finden.

    Deus Ex: Mankind Divided - Alle Nebenmissionen gelöst

    alle Bilderstrecken
    Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/63Bild 27/891/89
    Vergesst nicht die Wand abzusuchen, denn Beweise können dank einer Explosion in alle Ecken gelangen.
    mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Sprecht danach nochmal mit Montag und berichtet ihm von allen gefundenen Beweisen, sodass er die Verhaftung des Ehemanns von Angela aussetzt und ihr in Ruhe weiter ermitteln könnt. Am Ende erfahrt ihr von Montag, wo ihr den Politiker Radko finden werdet.

Mit Radko Perry reden (optional)

Habt ihr das optionale Ziel von SM 10 ausgewählt, werdet ihr von dem Wegpunkt direkt zu Radko Perry geführt. Sprecht den Mann einfach an und ihr werdet herausfinden, dass er ein Lügner ist und es schwer wäre, ihm zu beweisen, dass er der Mörder ist. Hier endet allerdings eure Aufgabe nicht. Uns hat Radko zwar nicht verraten, welches Alibi er tatsächlich für den Tatzeitpunkt hat, dennoch konnten wir herausfinden, dass er nicht der Mörder von Angela sein kann. Auch ihr könnt es herausfinden, denn nach dem Gespräch mit Radko, könnt ihr das optionale Ziel „Zwingenden Beweis finden“ auswählen. In Radkos Wahlbüro findet ihr einen Safe (Passwort 0109) an der rechten Wand hinter den Regalen. Schleicht herein und versteckt euch hinter dem Schreibtisch.

Lenkt ihr den Leibwächter ab, sodass er anfängt im Büro herumzulaufen und wenn er gerade nicht hinschaut, schnappt ihr euch den Inhalt des Safes. Jetzt müsst ihr noch in den Keller gehen. In unserem Fall lief der Leibwächter ebenfalls nach unten, nachdem wir den Safe durchsucht haben. Das passt ganz gut, denn er setzt sich auf den Stuhl und so könnt ihr ihn leise überwältigen. Durchsucht ihr seinen Körper, findet ihr einen PDA mit dem Code für den Safe. Auf dem Schreibtisch findet ihr einen Laptop, zu dem ihr euch unbedingt Zugang verschaffen müsst. Hier findet ihr nämlich den Beweis, dass Radko nicht der Mörder sein kann. Schaut euch hierfür den Messenger an und wählt auf jeden Fall diese beiden Antworten:

  • Verhandeln
  • Bluffen

Anschließend müsst ihr nur noch das Gebäude wieder verlassen. Das könnt ihr über den Luftschacht an der Wand hinter dem Schreibtisch tun, vorausgesetzt ihr könnt schwere Gegenstände heben. Tipp: So könnt ihr euch auch Zugang zu dem Keller verschaffen, falls ihr nicht an dem Leibwächter vorbeikommt.

Smolinskis Notizen lesen (optional)

Markiert das optionale Ziel von Nebenquest 10 und folgt dem Wegmarker zum Polizeirevier. Hier müsst ihr viel schleichen und dürft euch nicht erwischen lassen. Wartet bis der Polizist den Raum verlässt und speichert unbedingt vorher Deus Ex: Mankind Divided ab. Hier könnt ihr den Laptop hacken und dadurch mehr über Darias Meldungen erfahren. Passt aber auf, denn der Polizist kommt wieder. Ihr hört es, da er dabei spricht. Versteckt euch schnell unter dem Schreibtisch und wartet bis er wieder hinausgeht. Dann müsst ihr die Tür hinter euch aufmachen. Benutzt hierfür den Code 0010. Hinten im Raum findet ihr Spinde (siehe Bild) und eines davon gehört Smolinski. Macht diesen auf und lest die darin gelegene Akte. Jetzt müsst ihr wieder vorsichtig aus dem Polizeirevier herausschleichen.

Deus Ex: Mankind Divided - Alle Nebenmissionen gelöst

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublenden62 Bilder
Öffnet unbedingt den Spind von Smolinski, wenn ihr Nebenmission 10 bei Deus Ex: Mankind Divided richtig abschließen wollt.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Mit Johnny Gunn reden

Begebt euch direkt zu Johnny Gunn, dem Ehemann des Opfers, und durchsucht seine Wohnung, bevor ihr mit ihm sprecht. An der rechten Wand findet ihr gleich neben der Kommode ein Überweisungsschreiben. Lest es und ihr erfahrt, dass Gunn gar keine Fingerabdrücke hinterlassen kann. Dies ist ein weiterer zwingender Beweis, den ihr braucht, um die Wahrheit herauszufinden. Sprecht jetzt mit Johnny. Wählt als Antwort KONDOLIEREN, da ihr jetzt wisst, dass Gunn nicht der Mörder ist. So gibt er euch einige interessante Hintergrundinformationen und den Hinweis darauf, dass er es nicht sein kann. Jetzt könnt ihr auch VERSTÄNDNIS ZEIGEN und den Mann wieder alleine lassen.

Montag Bericht erstatten

Reist wieder zurück zum Tatort und sprecht erneut mit Montag. Wählt die Antwort ABSCHLIESSEN, denn ÜBER DEN FALL sollte nicht mehr verfügbar sein. An dieser Stelle ist es wichtig, dass ihr Montag sagt, keiner der beiden Verdächtigen sei schuldig. Wählt demnach BEIDE ENTLASTEN. Das wird Montag zwar nicht gefallen, aber es ist die Wahrheit und öffnet euch die Tür zu nächsten Nebenmission. Sagt dem Detektive, ES IST EIN NACHAHMUNGSTÄTER und nach dem Gespräch habt ihr Nebenmission 10, Der Harvester, abgeschlossen.

Deus Ex: Mankind Divided - Die besten Easter Eggs

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (10 Bilder)
Deus Ex: Mankind Divided - 'The Mechanical Apartheid'-Trailer12 weitere Videos

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: