In dem Sitz der Task Force in Prag findet ihr im ersten Stockwerk Peter Chang. Bei ihm könnt ihr euch die fünfte Nebenmission von Deus Ex: Mankind Divided, SM 05: Samizdat, abholen. Der Mitarbeiter ist panisch, da er einen Hacking-Versuch auf die Server der Scheinfirma entdeckt hat. Ihr solltet TIEFER GRABEN, um mehr Informationen zu dieser Nebenquest zu erhalten und wählt am Ende ANNEHMEN.

Peter Chang versorgt euch mit der Adresse des Hackers und Adam Jensen verspricht ihm, dass er sich der Sache annimmt. Schließlich will er seinen Kollegen nicht so aufgewühlt sehen müssen. Sobald ihr die Quest des aufgeregten Mitarbeiters angenommen habt, erscheint SM 05: Samizdat auch schon in eurem Menü unter Nebenmissionen und der erste Wegmarker wird gesetzt.

Deus Ex: Mankind Divided - Alle Nebenmissionen gelöst

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/63Bild 27/891/89
Durch dieses Fenster gelangt ihr zu der Wohnung, welche ihr im Rahmen der Nebenmission SM 05: Samizdat aufsuchen sollt.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Deus Ex: Mankind Divided - SM 05: Samizdat - Den Ursprung des Hacks finden

Ihr müsst jetzt den Sitz der TF29 verlassen und das markierte Gebäude betreten. Die Tür zur Wohnung ist natürlich mit einem Passwort gesichert. Ihr könnt sie einfach hacken oder ihr klettert über den Balkon des Treppenhauses durch das Fenster hinein (siehe Bild). Schaut euch in dem Raum um, denn hier findet ihr nützliche Software zum Hacken. Anschließend müsst ihr euch nämlich auf diese Weise Zugang zu dem Laptop verschaffen, welcher sich in dem Raum befindet. Lest die Emails und wählt links im Bildschirm den Messenger aus.

  • Antwort 1: HINHALTEN
  • Antwort 2: KOMMANDIEREN
  • Daraufhin erhaltet ihr einen Treffpunkt mit dem Hinweis für den Zugang.

Samizdat im Dávný-Viertel finden

Ihr habt herausgefunden, dass der Hacker ein Mitglied der Samizdat, einem illegalen Piratensender, ist. Folgt dem Wegpunkt zur Kanalisation und betretet diese. Folgt dem Wegmarkierer durch die unterirdischen Gänge, bis ihr zu einer Leiter gelangt. Von hieraus seht ihr schon den Zugang zum versteckten Büro der Samizdat (siehe Bild). Bewegt die Pappkartons zur Seite und geht durch das Loch hindurch.

Deus Ex: Mankind Divided - Alle Nebenmissionen gelöst

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublenden62 Bilder
Die Pappkartons an der Wand verdecken ein Loch, das zum Quartier der Samizdat führt.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Verhindern, dass Samizdat die TF29 entlarvt

Betretet ihr den Raum, könnt ihr sogleich mit den selbsternannten Journalisten sprechen und versuchen sie zu überzeugen, die Scheinfirma der TF29 in Ruhe zu lassen. Führt ihr die „Verhandlungen“ richtig, dann wird euch K einen Deal vorschlagen, den ihr annehmen könnt. Mit diesen Antworten haben wir genau das erreicht:

  • Argumentieren: Ich breche hier gar nichts. Ich brauche nur Ihre Kooperation.
  • Samizdat und K: Diese Antworten verschaffen euch zusätzliche Hintergrundinformationen.
  • Weiter: Sie müssen Praha Dovoz ruhen lassen, aber nicht aus den Gründen, die Sie vermuten.
  • K erwartet von euch, dass ihr ihm stattdessen schmutzige Infos zu Picus besorgt.
  • Zusammenarbeiten: Also gut, was wollen Sie über Picus wissen?

Im Büro der Präsidentin nach belastenden Akten suchen

Anscheinend will die Palisade Bank ihre reichen Kunden gut unter Kontrolle haben und so könnt ihr dort Informationen besorgen, welche Picus Media ordentlich belasten werden. Das bedeutet allerdings, dass ihr euch in roten Zonen der Bank aufhalten müsst und das wird nicht ungefährlich. Dennoch wollen wir euch helfen, durch diesen Teil der Nebenmission SM 05 unversehrt durchzukommen. Die Bank an sich könnt ihr ohne Probleme betreten, allerdings müsst ihr dann mithilfe des Fahrstuhls in die gesperrten Räumlichkeiten gelangen, um die belastenden Akten finden zu können.

  • Im selben Stockwerk, auf dem sich die Wegmarkierung befindet, ist ein Fahrstuhl. Das Bild zeigt euch den Weg dorthin.

    Deus Ex: Mankind Divided - Alle Nebenmissionen gelöst

    alle Bilderstrecken
    Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/63Bild 27/891/89
    Folgt dem Pfeil, um zum Fahrstuhl zu gelangen.
    mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
  • Steigt in den Fahrstuhl und fahrt runter zu den Tresoren. Gleich links neben dem Fahrstuhl ist ein verschlossener Raum. Hackt das Schloss und betretet diesen.
  • Auf dem Tresen in diesem Raum findet ihr die Zugangskarte für den Palisade-Aufzug. Schnappt euch diese und alles andere, was ihr darin findet.
  • Steigt wieder in den Fahrstuhl und benutzt die Karte am Kartenleser. Jetzt könnt ihr in die gesperrte Etage fahren.
  • Der Wegpunkt zeigt euch schon an, durch welche Tür ihr als nächstes hindurch müsst. Allerdings ist es gar nicht so leicht, da der Raum dahinter von zwei Wachleuten bewacht wird. Als wir die Tür geöffnet haben, wurde der eine davon alarmiert und kam näher heran. So konnten wir ihn dann leise ausschalten.
  • An dem zweiten Wachmann könnt ihr euch vorbeischleichen, denn ihr müsst die Treppe hoch gehen. Aber Vorsicht! Hier befindet sich eine Kamera. Sobald sich ihr Strahl von euch wegdreht, könnt ihr euch schnell zur Tür bewegen.
  • Hackt euch hinein und untersucht den Schreibtisch im Raum. Dort findet ihr eine Akte, die beweist, dass Picus eine Wasserverunreinigung geheim hält (siehe Bild).

    Deus Ex: Mankind Divided - Alle Nebenmissionen gelöst

    alle Bilderstrecken
    Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublenden62 Bilder
    Um die Nebenmission SM 05 abzuschließen, braucht ihr diese Akte.
    mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Informationen über Picus zu K bringen

Dieser Teil der Nebenmission SM 05: Samizdat ist einfach. Verlasst das Gebäude der Palisade Bank und folgt dem Wegpunkt wieder zum Quartier der Samizdat. Ihr könnt K BEFRAGEN und erfahrt etwas mehr über Verschwörungen und über Dubai, aber am Ende solltet ihr ihm den BEWEIS GEBEN, damit ihr zum letzten Abschnitt der Nebenmission SM 05 gelangt.

Informationszentrum der Stadt überbrücken

Als nächstes bittet euch K noch darum, dass ihr das Informationszentrum der Stadt überbrückt. Das sollte euch keine Schwierigkeiten bereiten. Folgt einfach dem Wegmarker bis zu dem Haus, auf welchem sich der Mast befindet. Vor dem Haus steht eine Plattform (siehe Bild), die ihr mit einer Biozelle aktivieren könnt. Sie fährt euch dann auf das Dach, wo ihr das Informationszentrum überbrücken könnt. Hackt den schlecht geschützten Mast und wählt REMOTE-ADMIN AKTIVIEREN – SM 05: Samizdat ist gelöst!

Deus Ex: Mankind Divided - Alle Nebenmissionen gelöst

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/63Bild 27/891/89
Mit dieser Plattform gelangt ihr ganz leicht auf das Dach des Hauses. Bringt eine Biozelle mit!
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
Deus Ex: Mankind Divided - 'The Mechanical Apartheid'-Trailer12 weitere Videos

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: