Die PC-Version von Deus Ex: Human Revolution lässt sich durch einen geringen Aufpreis auf den Stand des Director’s Cut bringen. Square Enix will die Spieler nicht erneut komplett zur Kasse bitten und bietet daher drei verschiedene Preisstrukturen an.

Deus Ex: Human Revolution - Director's Cut - Günstiges Upgrade der PC-Version auf Director's Cut

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuDeus Ex: Human Revolution - Director's Cut
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 6/71/7
Die 'Wii U'-Version bietet noch einige zusätzliche Features.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Solltet ihr Human Revolution noch nicht besitzen, zahlt ihr via Steam 19,99 Euro und erhaltet dadurch den Director's Cut. Besitzt ihr bereits das Hauptspiel, zahlt ihr 7,99 Euro für ein Upgrade. Nennt ihr das Hautpspiel sowie den DLC Missing Link euer Eigen, werden 3,99 Euro fällig.

Der Director's Cut bietet einige Neuerungen und bringt die DLCs Missing Link, Explosive Mission und Tactical Enhancement mit. Verbessert werden etwa die KI und die Boss-Kämpfe, während der Modus New Game Plus Einzug hält. Außerdem mit dabei sind ein Making-of-Video und Entwickler-Kommentare.

Ursprünglich wurde der Director's Cut für die Wii U angekündigt, später folgte die Bestätigung für PC und die anderen beiden Konsolen. Es sieht im Moment nicht danach aus, als könnte man die Xbox- und PS3-Version ebenfalls günstiger aufwerten. Ähnlich verhält es sich offenbar auch bei der Mac-Fassung.

Erscheinen wird die Neuauflage am 25. Oktober für alle genannten Plattformen. Das Spiel kostet 29,99 Euro für die Konsolen, Besitzer einer Wii U zahlen zehn Euro mehr.

Deus Ex: Human Revolution - Director's Cut ist für PC, PS3, Wii U und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.