Am Abend enthüllte Square gestern die Systemanforderungen der PC-Version von Deus Ex: Human Revolution. Square Enix verspricht, dass das Spiel die Leistungsfähigkeit aktueller Rechner optimal ausnutzt.

Deus Ex: Human Revolution - Systemanforderungen enthüllt, Quad Core empfohlen

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 165/1701/170
Square will jetzt regelmäßig neue Infos zu PC-Version bekannt geben.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Als technische Schmankerl kommen unter anderem DirectX 11 und stereoskopisches 3-D sowie diverse Effekte zum Einsatz. Wer Deus Ex: Human Revolution flüssig spielen möchte, für den reicht bereits 1 GB Arbeitsspeicher, ein Dual-Core-Prozessor und eine Grafikkarte des Kalibers GeForce 8000/Radeon HD 2000 aus.

Für höchste Details solltet ihr über einen potenteren Rechner verfügen, der einen Quad-Core-Prozessor, 2 GB Arbeitsspeicher und eine Radeon HD 5850 haben sollte.

Minimum

- Betriebssystem: Windows XP, Windows Vista oder Windows 7 mit DirectX 9.0c
- Prozessor: 2 GHz Dual Core
- Arbeitspeicher: 1 GB RAM (Windows XP) / 2 GB (Windows Vista und Windows 7)
- Grafikkarte: NVIDIA GeForce 8000 series oder ATI Radeon HD 2000 series
- Benötigter Speicherplatz: 8,5 GB

Empfohlen

- Betriebssystem: Windows 7
- Prozessor: AMD Phenom II X4 oder Intel Core 2 Quad
- Arbeitsspeicher: 2 GB
- Grafikkarte: AMD Radeon HD 5850
- Benötigter Speicherplatz: 8,5 GB

Deus Ex: Human Revolution ist für PC, PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.