Schier unmöglich scheint es, die drei verschiedenen Enden von Deus Ex so wieder aufzufassen, dass beim zweiten Teil alle zufrieden sind. Außerdem gibt es auch noch eine vierte Gruppe, nämlich die, die Deus Ex noch nie gespielt haben (Gott möge ihnen verzeihen ;-) ). Für Warren Spector scheint das jedoch kein allzu großes Problem zu sein:

Put all those together and you have a pretty compelling case for the "all three endgames happened" scenario.

Also alles zusammenpacken und fertig? Naja, wir werden es hoffentlich bald sehen.

Wer noch mehr Infos über Deus Ex bekommen will, sollte sich - auch um die Wartezeit zu verkürzen - das gesamte Interview mit Warren Spector auf Etoychest.org anschauen. Link dazu unter der News.

Deus Ex 2: Invisible War ist für PC und XBox erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.