Erscheint Quantic Dreams neues Projekt Detroit: Become Human noch in diesem Jahr? Dieses Gerücht kommt nun durch einen ausländischen Versandhandel ans Tageslicht, der das Spiel für November listet. Laut der Produktseite soll das Spiel zudem die Playstation VR-Brille unterstützen.

Detroit: Become Human - Noch in diesem Jahr mit Playstation VR-Support?

alle Bilderstreckenalle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 1/21/2
Kommt Detroit: Become Human noch in diesem Jahr?
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Von Detroit: Become Human ist seit der Ankündigung auf der Paris Games Week vor einigen Jahren nichts mehr zu hören gewesen. David Cage und sein Team bei Quantic Dreams, die vor allem für Heavy Rain, Fahrenheit und Beyond: Two Souls bekannt sind, werkeln weiterhin hinter verschlossenen Türen an dem Projekt. Doch nun, kurz vor der E3, könnten neue Informationen zum Releasedatum durchgesickert sein.

Kommt die offizielle Ankündigung auf der E3 2016?

Ein ausländischer Media Markt führt Detroit: Become Human nun in seinem Sortiment. Laut der Produktseite soll das Spiel am 30. November 2016 erscheinen und zum Launch die Playstation VR-Brille unterstützen. Angesichts der aktuellen Informationen zum Spiel, darf dieses Gerücht aber gern mit etwas Skepsis betrachtet werden.

Immerhin ist bislang nicht viel mehr bekannt, als ein grober Abriss der Story. In der Zukunft soll es um die Differenzen zwischen Androiden und Menschen gehen. Die Dame auf den Screenshots wird dabei als Protagonistin fungieren, die menschlich aussieht, aber trotzdem ein Android ist. Vielleicht machen die Entwickler endlich auf der Sony Pressekonferenz Nägel mit Köpfen.

PlayStation - Die Geschichte der Sony PlayStation

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (30 Bilder)

Aktuellstes Video zu Detroit: Become Human

Detroit: Become Human - E3 2016 TrailerEin weiteres Video

Detroit: Become Human erscheint demnächst für PS4. Jetzt bei Amazon vorbestellen oder direkt downloaden bei gamesrocket.