Destiny: Rise of Iron bringt eine neue Arena ins Spiel – die Archon-Schmiede. In unserem Guide erklären wir euch, wie ihr auch ohne SIVA-Opfer hineingelangt und worauf ihr achten solltet, um die Archon-Schmiede erfolgreich zu überstehen. Gelingt euch dies, werdet ihr mit besonderem Loot belohnt, also packt eure besten Waffen ein und reist zur Archon-Schmiede – das folgende Video zeigt euch schon mal, wo sich die Arena befindet.

Destiny: Rise of Iron - Archon-Schmiede finden und Bosse besiegen2 weitere Videos

Da man die Archon-Schmiede bei Destiny nicht sofort als die Arena erkennt, sind schon viele an ihr vorbeigeflogen und haben sie ignoriert. Findet ihr die Archon-Schmiede im Burgfried des Archons der Verseuchten Landen, müsst ihr erstmal etwas tun, um hineinzugelangen. Dafür braucht ihr ein SIVA-Opfer. Nachfolgend geben wir euch Hinweise, wo ihr mit hoher Wahrscheinlichkeit SIVA-Opfer bekommen werdet, wie ihr sonst in die Archon-Schmiede hineingelangt und was euch dabei hilft, den Sieg davonzutragen.

Destiny – SIVA-Opfer für die Archon-Schmiede

Destiny: Rise of Iron - Archon-Schmiede: Arena erfolgreich abschließen

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 1/31/3
Destiny - Die Archon-Schmiede könnt ihr mit diesem SIVA-Opfer betreten.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Insgesamt gibt es drei Arten der SIVA-Opfer. Welches ihr opfert, bestimmt den Schwierigkeitsgrad der Kämpfe in der Arena von Rise of Iron. SIVA-Opfer werden von den Gegnern in den Verseuchten Landen zufällig fallen gelassen, dennoch gibt es eine Möglichkeit, welche die Wahrscheinlichkeit dieses Item zu bekommen, steigert. Patrouilliert hierfür in den Verseuchten Landen und schließt die neuen Quarantäne-Missionen ab. Eure Aufgabe ist es, einen Spleißer-Captain zu töten und diese Gegner lassen öfter als andere SIVA-Opfer fallen. Die Tabelle listet euch die Werte dieser Items auf:

SIVA-OpferLichtlevel / SchwierigkeitsgradRarität
Fusioniertes SIVA-Opfer320Grün / Gewöhnlich
Verbessertes SIVA-Opfer340Blau / Selten
Perfektioniertes SIVA-Opfer360Lila / Legendär
Packshot zu Destiny: Rise of IronDestiny: Rise of IronErschienen für PS4 und Xbox One kaufen: Jetzt kaufen:

Destiny – Archon-Schmiede betreten und Relikte einsetzen

Habt ihr ein SIVA-Opfer erlangt, müsst ihr es an dem Terminal (siehe Bild) einsetzen. Habt ihr keinen dieser drei Gegenstände in der Tasche und wollt trotzdem die Arena betreten, braucht ihr lediglich auf einen anderen Hüter zu warten, der selbst ein SIVA-Opfer aktiviert. Huscht dann schnell in die Archon-Schmiede hinein, denn wenn ihr euch zu viel Zeit lasst, wird der Vorhang fallen und ihr kommt nicht mehr rein. Der Nachteil an dieser Methode ist, dass ihr den gewählten Schwierigkeitsgrad des anderen Spielers akzeptieren müsst und ihn nicht selbst bestimmen könnt. Sobald ihr in der Arena seid, solltet ihr auf folgendes achten, um die Kämpfe zu meistern:

Destiny: Rise of Iron - Archon-Schmiede: Arena erfolgreich abschließen

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublenden2 Bilder
An diesem Terminal müsst ihr die SIVA-Opfer aktivieren, um in die Arena von Destiny: Rise of Iron zu gelangen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
  • Solltet ihr in der Archon-Schmiede sterben, werdet ihr wieder herausteleportiert. Wollt ihr aber an dem Kampf in der Arena weiter teilnehmen, könnt ihr am Terminal einen Spleißerschlüssel einsetzen, der euch die Tore wieder öffnet.
  • Innerhalb der Schmiede seht ihr links eine Anzeige in Prozent. Ihr müsst die Gegner so lange töten, bis ihr auf 100% kommt, dann taucht der Boss auf.
  • Sobald ihr auf dem Bildschirm weiße Kreise mit Kreuzen drin seht, solltet ihr hineilen, denn es wurden drei Relikte gedropped. Schnappt sie euch und setzt sie gegen den Boss ein. Schaut euch das Video oben an, um zu sehen, wie ihr sie am besten verwendet und wie effektiv sie sind.
  • Bisher haben wir noch kein Maximum an Hütern feststellen können, die die Archon-Schmiede betreten können. Schnappt euch also so viele wartende Spieler wie möglich, bevor ihr die Arena betretet.
  • Schließt ihr die Archon-Schmiede ein Mal ab, werdet ihr mit einer Trophäe bzw. einem Erfolg belohnt. Nach dem dritten Abschluss könnt ihr das Schiff Zeitlose Tereshkova freischalten.