Das Destiny-Add-On König der Besessenen ändert nicht nur die Spielmechanik des Events Prüfungen des Osiris, sondern legt auch Hand an das Eisenbanner-Event, welches am 18. Oktober startet. Damit ihr also am Stichtag nicht wie der Ochs vorm Berg steht und die Welt nicht mehr versteht, erklären wir euch alle Änderungen am Event in Bungies futuristischer Baller-Orgie.

Auf zum Eisenbanner-Event am 18. Oktober!

Destiny – König der Besessenen: Eisenbanner – Alle Änderungen im Überblick

Die meisten Änderungen am Eisenbanner-Event beziehen sich – wie schon bei den Prüfungen des Osiris – auf eure Beute und die verfügbaren Buffs während des Ereignisses. In der folgenden Liste seht ihr auf einen Blick, was sich alles ändert:

  • Ihr müsst den Buff namens Härtung nicht mehr eigens aktivieren, vielmehr wird die Verbesserung automatisch angeworfen und wird jeden Tag effektiver. Härtung gibt euch einen Ruf-Bonus.
  • Es gibt jetzt neben Eisenbanner-Waffen auch Rüstungen des Eisenbanners als seltene Belohnung nach einer Runde im Eisenbanner-Event.
  • Ihr könnt euch bei Lord Saladin allerlei seltene Gegenstände holen, falls ihr am Ende einer Runde im Eisenbanner-Event keinen Erfolg beim Beute-Abgreifen hattet. Doch im Gegensatz zu früheren Zeiten müsst ihr Lord Saladin in der aktuellen Version des Events legendäre Marken bezahlen. Lest in unserem Guide, wie ihr legendäre Marken farmen könnt.
  • Lord Saladin bietet auch neue Embleme während des Events an.
  • Ihr könnt jetzt wöchentliche und tägliche Eisenbanner-Beutezüge absolvieren und so noch mehr legendäre Marken abstauben.
Packshot zu Destiny: König der BesessenenDestiny: König der BesessenenErschienen für PS3, PS4, Xbox 360 und Xbox One kaufen: Jetzt kaufen:

Welchen Lichtlevel benötigt ihr für das Eisenbanner-Event?

Das Eisenbanner-Event ist nicht ganz so gepfeffert wie die Prüfungen des Osiris, doch unter einem Lichtlevel von 230 solltet ihr euch besser nicht in das Ereignis wagen und dann lieber erstmal unseren Guide zum Verbessern von Lichtlevel in Destiny lesen. Bedenkt außerdem, dass zumindest euer Gruppen-Anführer Stufe 40 erreicht haben muss. Sonst kommt ihr erst gar nicht ins Eisenbanner-Event rein.

Sowohl neue Waffen als auch Rüstungen erwarten euch im Eisenbanner-Event!

Ist steht auf Waffen? Dann zieht euch die folgenden Guides zu besonderen Kanonen rein: