Destiny 2 ist seit wenigen Tagen auf dem Markt und bietet seinen Spielern mittlerweile sogar den ersten Raid. Dieser Herausforderung sind bislang nur wenige gewachsen. Aber die physische Karte der Limited Edition könnte bei dem Raid helfen. Sie offenbart nämlich ihre Geheimnisse, wenn man sie unter UV-Licht hält.

Unter UV-Licht beginnt die Destiny-2-Karte zu leuchten.

Dies hat ein Reddit-User eher durch Zufall herausgefunden. Er saß eines Abends auf seiner Couch und sah sich die Limited-Edition-Karte von Destiny 2 an. Da er neben sich auch eine Taschenlampe mit integrierter UV-Funktion hatte, strahlte er sie kurzerhand an. Plötzlich tauchten merkwürdige Symbole und Linien auf der Karte auf. Nun rätselt ein Großteil der Community von Destiny 2, was diese zu bedeuten haben. Einige vermuten, dass damit eine Hilfestellung für den Raid "Leviathan" gegeben wird.

Bilderstrecke starten
(35 Bilder)

Ein Weg durch das Labyrinth

Denn die Symbole spiegeln die Bosse des Raids wieder. Fraglich bleibt nur, ob die Verbindungen auch wirklich den Weg zwischen den Bossen von Destiny 2 zeigen oder sie nur Markierungen sind. Das Gleiche gilt im Übrigen auch bei den Symbolen, die noch nicht entschlüsselt wurden. Was haltet ihr von den neuen Funden auf der Karte?

Destiny 2 ist für PS4, Xbox One und seit dem 24. Oktober 2017 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.