Wenn es euch gelingt, bei Destiny 2 ein heroisches Event abzuschließen, werdet ihr mit besserem Loot belohnt, als wenn ihr die öffentlichen Events einfach abschließt. Aus einem öffentlichen wird dann ein heroisches Event, wenn ihr bestimmte Voraussetzungen erfüllt und natürlich hat jede Art von Event andere Anforderungen.

Das folgende Video zeigt euch, wie wir gemeinsam mit unseren Kollegen, ein öffentliches Event in ein heroisches umgewandelt und abgeschlossen haben.

Destiny 2 - Heroisches Event: Drei Portale, ein Sieg!15 weitere Videos

Damit ihr ein heroisches Event abschließen könnt, müsst ihr zunächst einem öffentlichen beitreten. Innerhalb des Ereignisses müsst ihr dann zum Beispiel bestimmte Gegner vor dem Endgegner töten oder festgelegte Gegenstände einsammeln. Wir zeigen euch, wie ihr aus jedem öffentlichen ein heroisches Event macht.

Heroische Events starten

Destiny 2 - Heroische Events: Aus öffentlichen Events besseren Loot holen

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuDestiny 2
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 270/2711/271
Wenn ihr bei Destiny 2 ein heroisches Event abschließt, bekommt ihr eine Trophäe.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Insgesamt gibt es bisher acht Arten von öffentlichen Events. Damit ihr sie zu heroischen Events machen könnt, erfordert es Zusammenarbeit. Das liegt daran, dass das Hauptziel des Events nicht zerstört werden darf, bis die entsprechenden Bedingungen erfüllt wurden.

Wenn ihr also in eine Schlacht gelangt, in der die anderen Hüter nicht auf den Hauptgegner schießen oder es nur auf eine bestimmte Art und Weise tun, dann wundert euch nicht und macht mit. Am Ende gibt es auch für euch besseren Loot.

Ob ihr es geschafft habt, das Ereignis umzuwandeln, seht ihr, wenn links oben im Bildschirm „Heroischem Event beigetreten“ erscheint. Die folgende Tabelle nennt euch alle Bedingungen, die ihr bei den einzelnen Events erfüllen müsst, damit aus ihnen heroische Events werden.

Öffentliches EventBedingungen für einen heroisches Event
Hexenritual•Stellt euch in die markierten Kreise auf dem Boden und tötet dann die Hexen, die vor euch erscheinen.
•Zwei weiße Objekte erscheinen - zerstört sie.
Arsenal-Läufer•Fügt dem Läufer genug Schaden zu, bis er fällt und Kugeln fallen lässt.
•Schnappt euch eine und steckt sie in einen Generator, der das Schutzschild um die Versengungswaffe an der Seite generiert. Pro Generator braucht ihr zwei Kugeln.
•Deaktiviert auf diese Weise alle Schutzschilde und schnappt euch die Versengungswaffen.
Bau der Vex•Aktiviert die drei Plattformen der Vex zu 100%.
Äther-Nachschub•Bevor ihr den großen Servitor abschießt, müsst ihr abwarten, bis die kleinen spawnen und diese zuerst zerstören.
Einspeiseanlage•Wartet ab, bis sich eine orange Kugel über die große Maschine gelegt hat.
•Oben öffnet sich eine Klappe und ihr müsst diese ins Visier nehmen. Macht so viel Schaden, wie nur möglich, bis sie zerstört ist. Das geht allerdings nur aus dem Inneren, wo ihr kontinuierlich Schaden abbekommt.
Glimmer-Extraktion•Bei jeder Welle erscheinen kleine Bohreranlagen. Diese müsst ihr jedes Mal zerstören.
•Das heroische Event startet und ihr müsst einen Glimmer-Berg beschützen.
Kabal-Ausgrabung•Während ihr das eigentliche Event spielt, werdet ihr einen fliegenden Drescher entdecken.
•Schießt immer auf ihn, sobald er erscheint und vernichtet ihn innerhalb der 100% Überschreibung.
•Das heroische Event ist aktiviert und ihr müsst noch den Boss Ausgräber-Valus besiegen.
Besessenen-Fäule•Anstatt die kleinen schwarzen Kugeln zu zerstören, tretet ihr hinein und verschafft euch so einen Buff, der euch erlaubt, der großen Kugel Schaden zuzufügen, gegen die sie zuvor immun war.
•Zerstört so die große Kugel und das heroische Event startet. Dann müsst ihr nur noch den Boss besiegen.

Ist es euch bei jedem Event gelungen, das Upgrade durchzuführen? Welche Bedingungen findet ihr am schwierigsten? Hinterlasst uns eure Eindrücke gerne in den Kommentaren.