Nach dem Brodeln der Gerüchteküche in den letzten Tagen und Wochen, getoppt vom Vorbesteller-"Glitch" bei GameStop und weiteren Händlern (siehe unten), rückte Bungie vergangene Nacht endlich auch offiziell mit der Bekanntgabe von Destiny 2 raus. Bislang gab's zwar noch keine detaillierten Infos zum Sequel, sondern nur ein Teaser-Artwork, aber Fans von Destiny wird es trotzdem freuen, dass nun auch von offizieller Seite eine Bestätigung erfolgte.

Destiny 2 - Fan konnte schon vorbestellen - Sequel jetzt auch offiziell angekündigt (Update)

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 115/1171/117
Kurz nach dem Vorbesteller-"Glitch" bei GameStop & Co gab Bungie das Sequel nun offiziell mit diesem Teaser-Artwork bekannt
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Schon letzte Woche machten Fotos von einem Plakat die Runde, welches auf das Releasedatum von Destiny 2 hindeutet. Seitdem ist noch ein weiteres Poster aufgetaucht, auf dem es heißt, dass Vorbesteller kostenlosen Zugang zum Beta-Test bekommen. Offiziell kann man das Spiel zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht vorbestellen, doch dem Destiny-Fan SenSnowy scheint genau das gelungen zu sein, wie er auf Twitter berichtete.

Der deutsche Destiny-Fan postete einen Tweet, als er gerade unterwegs zur nächsten GameStop-Filiale war, um Destiny 2 vorzubestellen. Kurz darauf teilte er ein Foto von einem Kassenbeleg, dem zu entnehmen ist, dass Destiny 2 jetzt vorbestellt werden könnte. Dabei soll es sich angeblich um die Limited-Edition für PC gehandelt haben. Er erwähnte außerdem, dass er diese Version selber vorbestellt hätte und belegte dies mit einem weiteren Kassenbon-Foto. Auch im Online-Shop von GameStop soll der Titel kurzfristig gelistet gewesen sein, jedoch wurden die Angebote wieder aus dem Netz genommen.

Destiny 2 - Fan konnte schon vorbestellen - Sequel jetzt auch offiziell angekündigt (Update)

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 115/1171/117
Der Kassenbon von GameStop, auf dem Destiny 2 zur Vorbestellung angeboten wird
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Offizielles Releasedatum noch nicht bekannt

Als Erscheinungstermin hat der Händler den 17. September im System, doch SenSnowy merkte, dass es sich dabei wohl nur um einen Platzhalter handelt und das Spiel zwischen dem 01. und 17. September veröffentlicht werden soll. Auf eine offizielle Bekanntgabe des Datums ließ auch ein Twitter-Post von MediaMarkt hoffen. Auf die Frage, wann Destiny 2 vorbestellbar sei, antworteten sie, dass sie am heutigen Montag mehr dazu sagen können. Doch vor kurzem teilten sie mit, dass das Releasedatum wohl doch erst Anfang April bekannt gegeben werden soll.

Destiny 2 ist bereits für PS4 & Xbox One erhältlich und erscheint am 24. Oktober 2017 für PC. Jetzt bei Amazon kaufen bzw. vorbestellen.