Auf Reddit macht Destiny 2 aktuell einige Wellen. Genauer gesagt geht es um einen angeblichen Screenshot eines Entwicklers, der sein Xbox-One-Profil mit einem frühen Test-Build des Shooters zeigt. Dieser würde angeblich neue Infos zur Fortsetzung verraten, erweist sich nun aber als Fake.

Destiny 2 - Angebliche Entwickler-Screenshots erweisen sich als falsch

alle Bilderstreckenalle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 1/21/2
Ein Bild zu Destiny 2 erweist sich als Fake.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Das Bild zeigt auf Reddit ein User-Profil von "Evil Otto", während angeblich Destiny 2 gespielt wird. Dabei soll es sich um ein Entwicklerprofil handeln. Als Location wird "Deimos" angezeigt. Da es sich dabei um einen Mond des Mars handelt, keimten bei den Fans die Hoffnungen auf, dass es sich wirklich um Destiny 2 handelt. Würde dies stimmen und eine spielbare Version existieren, würde der Release immer näher rücken.

Großer Schwindel um Destiny 2

Doch der User, der das Bild eingeschickt hatte, hat sich kurz darauf zu Wort gemeldet. Es handelt sich dabei um einen Fake. Warum er das Bild geschaffen hat, weiß aktuell leider niemand. Bis zum Release von Destiny 2 wird es wohl noch eine Weile dauern. Wir halten euch natürlich auf dem Laufenden, sobald es echte Infos zur Shooter-Fortsetzung von Bungie gibt.

Spielekultur - Die Geschichte der Multiplayer-Spiele

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (35 Bilder)

Destiny 2 erscheint demnächst für PS4 & Xbox One. Jetzt bei Amazon vorbestellen oder direkt downloaden bei gamesrocket.