Bungie hat die fast einstündige Videodokumentation „A Brave New World“ veröffentlicht, in der auch kurz über das nächste Projekt des Halo-Entwicklers gesprochen wird.

Destiny - Mögliche Hinweise zum nächsten Spiel, Videodokumentation veröffentlicht

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 286/2891/289
Dem Sci-Fi-Szenario bleibt Bungie wohl treu
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Im Video blickt Bungie zurück auf die bisher veröffentlichten Spiele, zusammen mit Kommentaren von anderen Entwicklern und bekannten Gesichtern aus der Industrie. Zum Ende hin wird schließlich noch auf das nächste Projekt eingegangen, welches in Partnerschaft mit Activision entsteht.

Bestätigt wird dabei der Codename „Tiger“, wobei der finale Name noch unbekannt ist. Vieles deutet jedoch auf „Destiny“, wobei eine endgültige Bestätigung weiter ausbleibt. Das neue Spiel soll genauso ein "Game Changer" werden (also etwas Revolutionäres), wie es Halo war.

Zu sehen sind außerdem einige 3-D-Umgebungen, die vermutlich mit der neuen Engine erstellt wurden oder nur als Konzept dienen. Am Ende wird schließlich noch ein Logo eingeblendet, das zusammen mit dem Namen Destiny bereits als Marke geschützt wurde.

27 weitere Videos

Destiny ist für PS3, PS4, Xbox 360 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.