Mit dem Start von Rise of Iron für Destiny werden sogenannte Level-Pakete im Shop angeboten. Diese sind im Grunde Boosts, die einen Charakter sofort auf Stufe 40 bringen und eine Grundausrüstung geben. Nun steht der Preis für die Boosts in Destiny fest. Wer zuschlagen will, muss erst einmal etwas tiefer in die Taschen greifen.

Destiny - Der Preis für die Level-Boosts steht fest

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/81Bild 1/811/81
In Destiny könnt ihr euch jetzt einen Level 40-Char kaufen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Denn für ein Pack werden in Destiny knapp 30 Euro fällig. Die Preise findet ihr beispielsweise im Shop der Xbox One. Dabei gelten sie aber nur für eine Klasse beziehungsweise für einen Charakter eurer Wahl. Wer jetzt einsteigen will und sich schnell auf Stufe 40 boosten möchte, muss also deutlich mehr Geld auf diesem Wege lassen. Aber so wird immerhin verhindert, dass die Spieler sich ihren guten Char erkaufen. Im Spiel lassen sich die Boosts aber auch finden. Dort sind sie sehr selten.

Voraussetzungen für den Boost

Auf der Shop-Seite ist zu lesen: „Dieser Verbrauchsgegenstand enthält ein Level 40-Schub für einen Warlock/Titan/Jäger, einen Fokus-Schub sowie Telemetrien. Dieser einmalige Schub wird bei der Poststelle verfügbar sein und kann über das Inventarmenü eingesetzt werden. Dieser Gegenstand kann nicht zurückgegeben werden. Eine Vollversion von Destiny wird zum Einsetzen gebraucht.“

Spielekultur - Die Geschichte der Multiplayer-Spiele

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (35 Bilder)

Aktuellstes Video zu Destiny

Destiny - Vita Remote Play5 weitere Videos