Der Herr der Ringe: Die Schlacht um Mittelerde 2 - Infos

Der Herr der Ringe: Die Schlacht um Mittelerde 2 ist der Nachfolger des renommierten Echtzeit-Strategiespiels. Es gibt legendäre Helden, riesige Armeen und epische Kampagnen, die im zweiten Teil auf einer völlig eigenen Story basieren, die parallel zu den Geschehnissen aus Film und Buch passieren. Während Frodo und Aragorn gegen die anderen Gefährten Saurons im Süden Mittelerdes kämpfen, rückt eine Ork-Streitmacht nach Norden vor, um das Reich der Zwerge und Waldelfen zu erobern. Einige bekannte Helden wie Elrond werden dem Spieler über den Weg laufen und ihn in seinen Schlachten unterstützen.

Großen Schlachten zwischen Gut und Böse und die Lieblingshelden bleiben dem Spiel selbstverständlich erhalten. Der Spieler hat die Wahl ob er einem Story Modus auf Seiten der Guten oder auf Seiten der Bösen folgt, und damit als Guter eine Basis beschützt, die in der bösen Kampagne zerstört werden muss. Weiterhin ist ein Eroberungsmodus verfügbar, bei dem der Spieler auf einer frei wählbaren Seite mit einem selbst kreierten Helden Die Welt von Herr der Ringe erobert.

Der Aufbau der eigenen Basis erfolgt hier leicht verändert zum ersten Teil von Der Herr der Ringe: Die Schlacht um Mittelerde, Gebäude können weitestgehend frei verteilt werden und sind nicht an bestimmte Orte gebunden. Einheiten Upgrades hingegen funktionieren wie beim Vorgänger.

Der Herr der Ringe: Die Schlacht um Mittelerde 2 - Xbox 360 Trailer

Tipps, Tricks & Guides zu Der Herr der Ringe: Die Schlacht um Mittelerde 2