Der zweite richtig große Trailer (170MB) zum bombastischen Echtzeitspektakel steht bereit. Er handelt von der optischen Inszenierung der Einheiten & deren Verhalten. Schwerpunkt liegt dabei auf den Emotionen, die auch noch den Winzigsten lebendiger erscheinen lassen sollen.

Es sei hier direkt gesagt, dass der ältere große Film (192MB) mehr vom Spiel zeigt. Wer den aber mochte (was stark anzunehmen ist) und Bandbreite erübrigen kann, dem wird auch der neuere Streifen gefallen. Theoretisch könnt ihr jetzt also 362MB edler Kost aus Mittelerde lutschen. Der Rechner bekommt Arbyte.

Der Herr der Ringe: Die Schlacht um Mittelerde ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.