Viel Geld

Wenn ihr kurz davor seid, per Portal in eine Stadt zurückzukehren, dann plündert vorher alle Kisten, die ihr finden könnt. Teleportiert euch zur Stadt und gleich wieder zurück. Voilà: Die Kisten sind wieder prall gefüllt!

Kampftipps

Weiche nicht blockbaren Angriffen mit dem Rollen aus.

Beachte, dass einige Spezialangriffe sowohl für den Nahkampf, als auch für den Fernkampf gelten. Ebenfalls müssen einige aufgeladen werden, damit sie mehr Schaden verursachen.

Beleram kann auch bestimmte Gebäude angreifen, wie zum Beispiel Armbrust-Geschütze.

Herausforderungen

Die Herausforderungskarten, die nach dem Sarn-Furt-Level aktiviert werden, bieten euch die Möglichkeit eure Kampffertigkeiten zu verbessern. Nutzt diese Alternative zum schnellen Voranschreiten, um viele Bonus-XP zu ergattern.

Besondere Beute

Ihr könnt viele verschiedene Arten von Beuten finden. Allerdings kann nicht jeder Charakter alles tragen. Sei daher am besten immer mit deinen Gefährten unterwegs, um sicherzustellen, dass die Beute auch genutzt werden kann.

Im Multiplayer schnell reich werden

sucht euch einen Kumpel, der bereits viel Geld angehäuft hat, sich aber noch auf einem leichteren Schwierigkeitsgrad befindet. Der muss euch jetzt all sein Hab und Gut schenken und danach das Spiel erneut betreten. Er hat jetzt nämlich seine Sachen wieder und kann sie euch erneut schenken und das SPielchen könnt ihr so oft wiederholen wie ihr wollt.

Weitere Schwierigkeitsgrade freischalten

Reichen euch die bereits verfügbaren Schwierigkeitsgrade nicht aus und ihr wollt euch an härteren Herausforderungen versuchen, so könnt ihr in Der Herr der Ringe: Der Krieg im Norden noch zwei weitere Modi freischalten. Spielt dafür das Spiel einmal auf „Normal“ durch und ihr werdet den Schwierigkeitsgrad „Heroic“ erhalten. Schafft ihr den Story-Modus auf diesem Schwierigkeitsgrad erfolgreich zu beenden, schaltet sich der Schwierigkeitsgrad „Legendary“ frei.

Viel Spaß!

Übersicht: Alle Guides