Schon die ersten Infos im Mai sorgten für Wirbel. Ein Spiel mit bekanntem Hintergrund sei geplant, kündigte EA Games an - Der Herr der Ringe: Conquest. Entwickelt von den Pandemic Studios, die auch für Star Wars: Battlefront verantwortlich zeichnen.

Jetzt dürfen wir den ersten Trailer bewundern. Der ist zwar kurz, doch er hat es in sich. Sollten die gezeigten Szenen tatsächlich aus dem Spiel stammen, erwartet uns nicht nur eine Engine mit vielen Freiheiten, sondern dann dürfen wir auch endlich die bekannten epischen Schlachten gegen Sauron - oder wahlweise auf seiner Seite schlagen.

Wir drücken die Daumen, dass Pandemic dieses ehrgeizige Vorhaben gelingt, denn nach all den modernen Kriegsschauplätzen könnte ein solider Action-Titel mit Schwert, Bogen und Multiplayer-Optionen endlich wieder frischen Wind in das angestaubte Genre bringen.

Der Herr der Ringe: Conquest ist für DS, PC und PS3 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.