Unter Fantasy-Kennern ist die Roman-Trilogie "His Dark Materials" von Philip Pullman schon seit langem Kult. Selbstredend dass im Fahrwasser des anhaltenden Fantasy-Hypes die Verfilmung nicht mehr lange auf sich warten lässt - den Anfang macht die Umsetzung des ersten Bandes "The Golden Compass". Und selbstverständlich wird pünktlich zum Filmstart kurz vor Weihnachten das zugehörige Spiel auf sämtlichen Plattformen verfügbar sein.


Der Spieler schlüpft wahlweise in die Rolle der jungen Lyra oder des gepanzerten Eisbären Iorek Byrnison. Außerdem begleiten euch hilfreiche Dämonen durch die mystische Parallelwelt.

Abgefahren: Der titelgebende goldene Kompass kann sprechen und offenbart im Spielverlauf zahlreiche Geheimnisse und Minispiele. Das epische Abenteuer führt euch durch die eisigen Regionen des Nordlandes mit insgesamt 13 riesigen Schauplätzen. Statt Pinguinen werdet ihr dort nach Entwickleraussagen "wunderschönen Hexen" und sprechenden Tieren begegnen.

Am 7. Dezember erscheint The Golden Compass auf PC, PS2, PS3, Xbox 360, NDS, Wii und PSP.

Der Goldene Kompass ist für DS, seit dem 30. November 2007 für PC, PS2, PS3, Wii, Xbox 360 und seit dem 07. Dezember 2007 für PSP erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.